Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Bröckel 32 wertvolle Zuchttauben aus Bröckel gestohlen
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Bröckel 32 wertvolle Zuchttauben aus Bröckel gestohlen
10:30 10.12.2019
Von Christoph Zimmer
Unbekannte Täter haben in Bröckel etwa 45 Brieftauben gestohlen.
Celle

Wie die Polizei auf Nachfrage der Celleschen Zeitung mitteilte, wurden die wertwollen und teilweise aus dem Ausland stammenden Zuchttauben am Dienstag zwischen 5 und 6.50 Uhr gestohlen. Sie seien deutlich wertvoller als die zuvor gestohlenen klassischen Brieftauben und unersetzbar. Zunächst war von 32 Zuchttauben die Rede. Laut Polizei liegt der Schaden im fünfstelligen Bereich.

Schon der zweite Vorfall innerhalb kürzester Zeit

Es ist der zweite Vorfall innerhalb kürzester Zeit. Zwischen 18 Uhr am Sonntag und 8 Uhr am Montag hatten unbekannte Täter an der Hauptstraße in Bröckel zwei Vorhängeschlösser von zwei Taubenschlägen aufgebrochen und etwa 45 Brieftauben gestohlen. Nach Angaben der Polizei ist ein Schaden in vierstelliger Höhe entstanden. Hinweise nimmt die Polizei in Wathlingen unter Telefon (05144) 98660 entgegen.

Bröckel Schlösser aufgebrochen - Brieftauben in Bröckel gestohlen

45 Brieftauben sind in Bröckel gestohlen worden. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

09.12.2019

Der Weihnachtsmarkt in Bröckel bietet Besonderes: zum Beispiel bezaubernde Fotografien. Trotz vieler Besucher bleibt die Stimmung gelassen.

01.12.2019

Die Bröckeler haben in den vergangenen zwei Monaten geschraubt und gebastelt, um ihre speziellen Gefährte auf das Ereignis vorzubereiten. So lief das erste Bobbycar-Rennen ab.

25.11.2019