Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Bröckel Motorrad kracht gegen Auto
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Bröckel Motorrad kracht gegen Auto
22:36 09.08.2019
Auf der B 214 in Höhe der Ausfahrt Bröckel ist ein Motorrad frontal mit einem Auto zusammengestoßen. Quelle: Marcel Neumann
Bröckel

Wie die Polizei am späten Abend mitteilte, ist die 47 Jahre alte Autofahrerin und Unfallverursacherin aus Wathlingen bei dem Crash leicht verletzt worden. Die 44 Jahre alte Kradfahrerin aus Ilsede (Landkreis Peine) erlitt schwere Verletzungen. Nach Angaben der Feuerwehr Flotwedel entstand ein erheblicher Schaden an beiden Fahrzeugen. Die Einsatzkräfte wurden um 17.46 Uhr alarmiert.

B214 voll gesperrt

Während der Behandlung der beiden verletzten Personen wurde die B214 durch die Feuerwehr vorübergehend voll gesperrt. Des Weiteren galt es, die Ausbreitung auslaufender Betriebsstoffe in das umliegende Erdreich sowie in einige Abwasserkanäle zu verhindern. Zur vollständigen Beseitigung der Verunreinigungen wurde eine Spezialfirma hinzugerufen.

Zwei Rettungswagen im Einsatz

Knapp eine Stunde nach der Alarmierung konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Neben der Ortsfeuerwehr Eicklingen waren ebenfalls im Einsatz: die Polizei Celle mit zwei Streifenwagen und der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug.

Künstlerin Zoë MacTaggart war nicht die einzige, die ihre Bilder bei "Kunst im Hof" in Bröckel präsentierte.

05.08.2019

Mitten in die Wand eines Wohnhauses in Bröckel ist am Dienstagmorgen ein Auto gekracht. Die Fahrerin und ihr Beifahrer wurden schwer verletzt.

Carsten Richter 30.07.2019

In der Genossenschaftsstraße in Bröckel hat es einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Die Straße ist inzwischen wieder freigegeben.

Susanne Harbott 30.07.2019