Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Langlingen Celler Fußballtrainer bilden sich in Langlingen fort
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Langlingen Celler Fußballtrainer bilden sich in Langlingen fort
16:02 06.02.2018
14 Trainer nahmen an Fortbildung des NFV-Kreises Celle teil. Ein Thema war der Schutz vor sexualisierter Gewalt. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Anzeige
Langlingen

Langlingen.

Die Leitung dieser Veranstaltung lag in den Händen des NFV-Vorsitzenden Jens-Holger Linnewedel, der neben Jörg Ristow (NFV-Sportgericht) und Thorben Rutsch (NFV-Schiedsrichterausschuss aus dem Kreis Gifhorn) auch zu den Referenten der Veranstaltung gehörte.

Anzeige

Neben fachbezogenen Themen (Training mit U7-U11 Kindern / „Der Schiri kommt zu Wort“ / „Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport“ und „Verhalten von Übungsleitern, allgemein“) wurden auch allgemeine Themen wie Programme aus „Kinder stark machen“, „DFB-Fußballabzeichen“ und „Kurzschulungsangebote“ den Teilnehmern vermittelt. Nicht zu kurz kam die Kommunikation untereinander, um Lösungswege gegen den Rückgang der spielenden Mannschaften im NFV zu finden.

Außerdem waren die Teamer mit ihrem „DFB-Mobil“ vor Ort und vermittelten in einem Demo-Training mit mehr als 20 U8/9 Spielern des MTV Langlingen den Teilnehmern interessante Möglichkeiten für das Vereinstraining. Insgesamt war es ein gelungener Lehrgang, der bei den Teilnehmer sehr gut angekommen ist.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt

Anzeige