Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Wienhausen Kein Geld für neue Turnhalle in Wienhausen
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Wienhausen Kein Geld für neue Turnhalle in Wienhausen
14:16 13.06.2010
Anzeige
Wienhausen

Nach der entsprechenden Richtlinie für Mittel aus dem Konjunkturpaket II werde vorrangig die Sanierung von Sporthallen gefördert, ein Ersatzbau nur, wenn er in vergleichbarer Größe errichtet werde. Die sportliche Nutzfläche im geplanten Neubau sei aber rund 450 Quadratmeter größer, zudem sei der Neubau rund 1,30 Meter höher als die bestehende Halle. Besondere Gründe, die eine Förderung des deutlich größeren Ersatzbaus rechtfertigen würden, seien nicht ersichtlich, heißt es im Schreiben aus Hannover.

„Was soll denn dann gefördert werden wenn nicht wir mit der ältesten Halle im Landkreis?“, fragt Pohndorf, der Donnerstagabend den Samtgemeinde-Bauausschuss informierte. Er kritisiert, dass das Land Profisportanlagen mit Millionen fördere, aber nicht den Breitensport auf dem platten Lande. Ganz aufgegeben hat der Verwal-tungs­chef die Hoffnung aber noch nicht: „Bei der Abwrackprämie gab es auch einen Nachschlag.“

Von Joachim Gries