Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Wienhausen Hof-Fest zieht Tausende Gäste an
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Wienhausen Hof-Fest zieht Tausende Gäste an
19:04 12.05.2019
Von Carsten Richter
Kleines Dorf, großes Fest: Weit über tausend Besucher kamen am Sonntag nach Nordburg.  Quelle: Oliver Knoblich
Nordburg

Locker zehn Mal so viel Besucher wie Einwohner haben am Sonntag das beschauliche Nordburg aufgesucht. Wenn der Hof Santelmann einmal im Jahr seine Tore öffnet, kommen die Menschen in Massen auf das Gelände der Familie – auch diesmal waren es weit über tausend. Und familiäre Atmosphäre, die wird beim traditionellen Hof-Fest großgeschrieben. "Die Kinder kennen Tiere zwar von zu Hause, aber ein Kuhstall ist mal etwas Neues", sagt Carina Heuer, die mit ihrem Sohn Tjark (4) und ihrer Nichte Leni (2) aus Wahrenholz gekommen ist.

Roboter übernehmen Melken

Hof-Fest bei Santelmanns, das bedeutet eben nicht nur Spargel in allen Variationen genießen. Das heißt auch, einen Einblick in die Landwirtschaft zu bekommen. So stoßen "Max" und "Moritz" auf fast genauso großes Interesse wie das weiße Gold aus der Erde. "Max" und "Moritz" sind die neuen "Stars" auf dem Betrieb. Die beiden Roboter übernehmen seit einigen Wochen das Melken der Kühe beziehungsweise sorgen für Sauberkeit im Stall. Bei Vorführungen lernen die Besucher die moderne Technik auf dem Hof kennen.

Weit mehr als tausend Besucher kamen zum Hof-Fest nach Nordburg.

Schnitzel oder Schinken?

Letztlich sind es aber doch die edlen Stangen, weshalb die meisten Gäste nach Nordburg kommen. "Die Männer wollen immer Schnitzel zum Spargel, ich passe mich an", sagt Anke Thiele aus Wohlenrode, lacht und genießt weiter Fleisch und Gemüse. Auch Siegfried "Siggi" Bricke lässt es sich schmecken. Der 81-Jährige wohnt im Nordburger Wochenendhausgebiet. Auch er bevorzugt Schnitzel zum Spargel – normalerweise. Gestern macht er eine Ausnahme. "Heute habe ich mal Schinken genommen, der ist astrein", schwärmt er. Jeden zweiten bis dritten Tag kommt er derzeit auf den Hof, um sich mit Spargel einzudecken.

Familienausflug am Muttertag

Viele nutzen das Hof-Fest am Muttertag für einen Familienausflug. Darauf haben sich auch die Kunsthandwerker wie Tino Bollmann aus Ahnsbeck eingestellt. Seine selbst gemachten Herzen aus Holz finden guten Absatz. "Wir sind zum dritten Mal hier und fühlen uns wohl", erzählt er.

Veranstalter zufrieden

Auch Sylke Santelmann vom Veranstalter-Team ist rundum zufrieden. 120 Helfer haben bei der Vorbereitung für den Tag geholfen. "Ich bin stolz auf alle", sagt sie. Der Segen von oben kommt noch hinzu. "Ich habe schönes Wetter bestellt und abgeholt", so Santelmann lachend.

Auf der einen Seite wird saniert, auf der anderen nicht: Der Gemeindeverbindungsweg von Oppershausen nach Osterloh wird derzeit in Teilen ausgebaut.

Carsten Richter 03.05.2019

"Blumen & Ambiente" ist ein Paradies für Garten- und Kunstliebhaber. 130 Aussteller und unzählige Besucher genießen die Idylle auf Gut Wienhausen.

01.05.2019

56 Läufer sind am Samstag auf die Strecke gegangen und haben eine beachtliche Summe für behinderte Kinder erlaufen.

28.04.2019