Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Wienhausen Ölspur auf der Bahnhofstraße
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Wienhausen Ölspur auf der Bahnhofstraße
06:26 15.04.2019
Von Andreas Ziesemer
Eine Ölspur in Wienhausen wurde von der Freiwilligen Feuerwehr abgestreut. Quelle: Jessica Bärmann
Wienhausen

Während die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Wienhausen am Samstag gegen 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Richtung Eicklingen ausgerückt waren, stellten die ebenfalls auf der Anfahrt zum Einsatz in Eicklingen befindliche Ortsfeuerwehr Langlingen eine Ölspur in Wienhausen fest.

Ölspur Richtung Eicklingen

Nach und nach wurden freie Einsatzkräfte aus dem Einsatz in Eicklingen abgezogen, um die neue Einsatzstelle auf der Bahnhofstraße anzufahren. Von der Kreuzung Hauptstraße/Bahnhofsstraße bis zirka einen Kilometer hinter dem Ortsausgang in Richtung Eicklingen wurde eine Ölspur festgestellt. Als Maßnahme wurde infolgedessen der Kreuzungsbereich mit einem Ölbindemittel abgestreut.

Straßenmeisterei mit Spezialfahrzeug vor Ort

Da sich die Ölspur insgesamt auf einer Länge von zwei Kilometern erstreckte, wurde für den Einsatzabschnitt zwischen den beiden Ortschaften die Straßenmeisterei mit einem Spezialfahrzeug nachalarmiert. Nach deren Eintreffen konnte die Einsatzstelle an die Mitarbeiter übergeben werden. Der Einsatz für die Ortsfeuerwehr Wienhausen war gegen 16.15 Uhr beendet.

Autofahrer in Wienhausen müssen ihre Geschwindigkeit reduzieren: An zwei Stellen gilt nun Tempo 30 - in einem Fall aber nur temporär.

Carsten Richter 12.04.2019

Die Fördermittel waren die Voraussetzung für den Ausbau zweier Straßen in Eicklingen und Oppershausen. Nun ist der Bescheid da. Wann aber geht es los?

Carsten Richter 10.04.2019

Der kleine Umwelttag des Naturschutzbundes und der Samtgemeinde Flotwedel hielt ein attraktives Angebot für umweltbewusstes Gärtnern bereit.

07.04.2019