Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Beedenbostel Amt holt sechs Pferde von Weide in Beedenbostel
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Beedenbostel Amt holt sechs Pferde von Weide in Beedenbostel
19:08 14.02.2020
Von Oliver Gatz
Aufgrund nicht artgerechter Tierhaltung wurden sechs Pferde auf einer Weide in Beedenbostel durch das Veterinäramt sichergestellt.
Anzeige
Beedenbostel

Mitarbeiter des Veterinäramtes des Landkreises Celle sind am Freitagvormittag in Beedenbostel durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Celle unterstützt worden. Aufgrund nicht artgerechter Tierhaltung wurden sechs Pferde auf einer Weide in Beedenbostel begutachtet und die Pferde im weiteren Verlauf durch das Veterinäramt sichergestellt.

Platzverweise ausgesprochen

Bei der Durchsetzung der Maßnahmen wurden die Mitarbeiter des Veterinäramtes des Landkreises Celle durch zwei Personen behindert, so dass entsprechende Platzverweise seitens der eingesetzten Polizeibeamten ausgesprochen wurden.

Anzeige

Duo in Gewahrsam genommen

Da den Platzverweisen nicht Folge geleistet wurde und die Mitarbeiter des Veterinäramtes des Landkreises Celle weiterhin massiv behindert wurden, wurden beide Personen in Gewahrsam genommen. Dabei kam es seitens der Beschuldigten zu Widerstandshandlungen, es wurde aber niemand verletzt.

Verstoß gegen Waffengesetz

Gegen die zwei beschuldigten Personen, einen 60-jährigen Mann aus Ahnsbeck sowie einen 45-jährigen Mann aus Adelheidsdorf, wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. Außerdem wurde bei der Durchsuchung eines Beschuldigten ein sogenanntes Einhandmesser gefunden, ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz wurde ebenfalls eingeleitet.

Oliver Gatz 08.01.2020
Carsten Richter 29.11.2019
Carsten Richter 20.09.2019
Anzeige