Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lachendorf Olen Drallen Hoff soll Kulturzentrum werden
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Lachendorf Olen Drallen Hoff soll Kulturzentrum werden
18:04 04.03.2019
Von Carsten Richter
Werden für die Umgestaltung des Olen Drallen Hoff Fördermittel beantragt? Quelle: David Borghoff
Lachendorf

Ideen, wie der Olen Drallen Hoff in Lachendorf künftig genutzt werden kann, gibt es genug. Der Umbau des Gebäudes zu einem "Kulturzentrum" ist im Rahmen der Städtebauförderung "Kleinere Städte und Gemeinden" grundsätzlich förderfähig. Nun hat sich der Ausschuss für Umwelt, Bauwesen und Dorfentwicklung der Gemeinde Lachendorf dafür ausgesprochen, dass das Projekt zum 1. Juni dieses Jahres zur Förderung angemeldet wird. Die Entscheidung trifft am Mittwochabend der Gemeinderat. Das Gremium tagt ab 18 Uhr – passenderweise im Olen Drallen Hoff.

"Multifunktionale" Lösung schaffen

"Bislang haben wir das Dachgeschoss, das ursprünglich für die Bücherei gedacht war, nur provisorisch hergestellt", erläutert Gemeindedirektor Jörg Warncke. Nun soll eine "multifunktionale" Lösung geschaffen werden. Das heißt Theater-, Musik- und Tanzgruppen können dort üben und auftreten. Ebenso soll Platz geschaffen werden für Ausstellungen von Künstlern oder Schulen. Auch Lesungen könnten in den umgestalteten Räumen Platz finden. Nach der Schließung des "Tannenkrug" steht auch der letzte gastronomische Betrieb mit einem Saal für größere private Feiern nicht mehr zur Verfügung – auch dafür könnte der Olen Drallen Hoff künftig genutzt werden.

Im Zusammenhang mit dem Umbau muss auch ein entsprechender Bebauungsplan aufgestellt werden. Auch darüber wird der Gemeinderat in seiner Sitzung entscheiden. "Mit der Umsetzung des künftigen Bebauungsplanes verfolgt die Gemeinde Lachendorf das Ziel, den zentralen Ortsmittelpunkt mit Rathaus und Olen Drallen Hoff weiter zu entwickeln und zu einem kommunikativen Zentrum auszubauen", heißt es in der Vorlage der Verwaltung.

Ein klares Zeichen gegen die Straßenausbaubeiträge: In Lachendorf regt sich weiter Widerstand. Ein Diskussionsabend zu dem Thema war gut besucht.

Carsten Richter 01.03.2019

Die Kosten für den Straßenausbau sind ein großes Thema. In Lachendorf steht ein weiterer Informationsabend an.

Carsten Richter 22.02.2019
Lachendorf Landschlachterei schließt - Alles hat ein Ende ...

Nach mehr als 80 Jahren ist Schluss: Die Landschlachterei Schröder in Lachendorf macht dicht. So ganz trennt sich die Inhaberin aber noch nicht.

Carsten Richter 18.02.2019