Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lachendorf Eheschließungen unter freiem Himmel
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Lachendorf Eheschließungen unter freiem Himmel
16:39 08.07.2011
Von Christoph Zimmer
olen drallen hof Quelle: nicht zugewiesen
Anzeige
Lachendorf

„Das Interesse des Paares ist sehr groß“, sagt Standesbeamtin Barbara Burmeister. Unter alten Linden und Rotbuchen, im Garten des Olen Drallen Hoff. „In der Vergangenheit wurden wir immer wieder danach gefragt“, sagt Burmeister, „die Menschen wollen ein besonderes Erlebnis in der Natur.“ Bisher waren nur kirchliche Trauungen im Freien möglich.

Anzeige

Durch einen entsprechenden Erlass des niedersächsischen Innenministeriums ist das nun anders. Einzige Voraussetzung: Der Ort muss in der Nähe eines gewidmeten Trauzimmers sein. Ringwechsel im Heißluftballon oder am Wasser dürften eher ausgeschlossen sein, auch wenn Heiraten an ungewöhnlichen Orten bundesweit immer beliebter wird.

Sichergestellt werden muss nach den neuen Regelungen vor allem ein würdiger Rahmen für die Eheschließung. So muss zum Beispiel dsafür gesorgt werden, dass bei der Trauung unter freiem Himmel bei plötzlich aufziehendenm schlechtem Wetter die Unterlagen des Standesbeamten schnell entsprechend der gesetzlichen Vorschriften aufbewahrt werden können.