Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lachendorf Hunde erfreuen Senioren
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Lachendorf

Hundeshow erfreut Bewohner der Seniorenresidenz Drei Eichen in Lachdendorf

18:34 05.06.2020
Quelle: Ina Fassbender (Archiv)
Anzeige
Lachendorf

Die drei amerikanischen Cocker Spaniel erfreuten die Bewohner, die derzeit coronabedingt mit Besuchseinschränkungen zu leben haben. Im Garten der Anlage zeigten die Vierbeiner ihre Kunststücke, während das Publikum auf der Terrasse und den Balkonen im ersten Stockwerk zuschauen konnte.

Jutta Gaßmann, die unter dem Label „AmericanDanceCocker“ seit 2015 mit Bühnenshow und Besuchshundeservice unterwegs ist, hatte sich den „Pfotenevent“ angesichts der Pandemie-Einschränkungen einfallen lassen. Die Cocker Jill , Chopin und Suerte bekamen für ihr gut zweistündiges Programm – unter anderem sprangen sie durch Reifen und fuhren Skateboard – viel Applaus der begeisterten Senioren. Und ein wenig Kuscheln mit den freundlichen Tieren war dann auch noch angesagt.

Von Klaus M. Frieling

Papierfabrik Drewsen - Trotz Pandemie im Aufwind
04.06.2020
Neuer Bezirksförster - Berater in Sachen Wald
30.05.2020