Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lachendorf Mit Sicherheit in die Ferien - Reservistenkameradschaft Lachtetal prüft Drahtesel
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Lachendorf Mit Sicherheit in die Ferien - Reservistenkameradschaft Lachtetal prüft Drahtesel
17:11 28.06.2010
Anzeige
Lachendorf

„Wir bieten wie jedes Jahr einen kostenlosen Fahrrad-Sicherheitscheck für alle Kinder mit einem Ferienpass an“, berichtet Heinrich Westermeyer von der Reservistenkameradschaft Lachtetal, der sich in der vergangenen Woche gemeinsam mit einigen Kollegen auf dem Gelände des „Olen Dralle Hoff“ um die Funktionstüchtigkeit der Drahtesel kümmerte. Und auch wenn bei einigen Kindern für ein verkerssicheres Rad noch eine kleine Reparatur nötig war, erledigten die Kontrolleure diese auch noch.

„Ich denke schon, dass mein Fahrrad verkehrssicher ist, aber ich wollte es zur Sicherheit noch einmal nachprüfen lassen“, erzählt die 10-jährige Celina Rose, die mit anderen jungen Radfahrern in der Schlange vor den „Prüfern“ steht. Und tatsächlich: Alle Lampen, Reflektoren und Bremsen sind in Ordnung, und die Klingel funktioniert auch.

Anzeige

Bei anderen Fahrrädern, wie dem vom 6-jährigen Hannes Niefindt, muss nur die Handbremse ein wenige angezogen werden, dann kann auch er strahlend die schwarze Sicherheits-Plakette entgegennehmen und an seinem Fahrrad befestigen lassen.

Insgesamt hatten 12 Kinder aus dem Umkreis den Fahrrad-Check genutzt, nur ein einziger Drahtesel schaffte es nicht durch die Prüfung.

Von links: Dirk Schlüter, Heinrich Westermeyer mit „Prüfling“ Hannes Niefindt. Foto: Quader

Von Wiebke Quader