Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lachendorf Auto kollidiert mit Lok an Bahnübergang
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Lachendorf

Unfall bei Lachendorf: Auto kollidiert mit Lok an Bahnübergang

12:36 03.06.2020
Am Gockenholzer Weg kam es zu dem Verkehrsunfall. Quelle: Maren Schulze
Anzeige
Lachendorf

Gegen 12 Uhr mittags kam es im Gewerbegebiet bei Lachendorf zu einem Verkehrsunfall. Als ein 34-jähriger Autofahrer vom Bürgermeister-Banse-Weg nach links in den Gockenholzer Weg abbiegen wollte, übersah er das rote Blinklicht des unbeschrankten Bahnüberganges und stieß dort mit einer Lokomotive zusammen. Das Fahrzeug wurde von der Lok erfasst und vom Bahnübergang in den Seitenraum geschoben.

Quelle: Maren Schulze

Ein Krankenwagen und auch Polizeibeamte waren vor Ort. Der Mann kam mit leichten Verletzungen davon und musste nichts ins Krankenhaus. Stattdessen blieb er bei seinem Wagen, der abgeschleppt werden musste. Sein Fahrzeug wurde total beschädigt.

Von Audrey Struck

Neuer Bezirksförster - Berater in Sachen Wald
30.05.2020
29.05.2020
Susanne Harbott 28.05.2020