Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Adelheidsdorf B3-Rückbau verzögert sich
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Adelheidsdorf B3-Rückbau verzögert sich
13:22 13.06.2010
Von Simon Ziegler
Anzeige
Adelheidsdorf

Insgesamt werden wegen des ersten Abschnitts der Celler Ostumgehung 5000 Quadratmeter Straße weggefräst. Dies betrifft den Bereich vom Möbelhaus Wallach bis zum Ortseingang Adelheidsdorf und vom Ortsausgang bis nach Nienhorst. Auf jeder Seite werden 80 Zentimeter weggenommen. Die alte B3 verliert zudem ihren Charakter als Bundesstraße und wird als Kreisstraße weitergeführt. Die Landesbehörde muss wegen der Ostumgehung einen Ausgleich schaffen und die Straßenfläche reduzieren. Dies soll auch dazu führen, dass in Adelheidsdorf weniger gerast wird. Der Rückbau kostet 200000 Euro. Die Arbeiten sollen drei Wochen dauern.