Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Nienhagen Eine Woche in Schöningen / Training auf der 50-Meter-Bahn
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Nienhagen Eine Woche in Schöningen / Training auf der 50-Meter-Bahn
13:48 13.06.2010
Das A-Team (von links): Sina Sürie, Nico Schröder, Kathleen Beiser, Judith Fobbe, Jonas Reinhold und Ole Bedey. Quelle: Fremdfotos / Texte Eingesandt
Anzeige
Nienhagen

Für die neun- bis zehnjährigen Nachwuchstalente ging es eine Woche nach Schöningen. Dort wurden durchschnittlich zwei Einheiten im 50-m-Becken und eine Einheit an Land trainiert. Unter der Leitung von Daniela Jacob und Inken Fritzsch, als zusätzliche Betreuungskraft, konnten sich die Aktiven intensiv auf die kommenden Aufgaben vorbereiten. Schwerpunktmäßig stand Technik-, Ausdauerverbesserung und Grundlagentraining auf dem Programm. Neben den sportlichen Aktivitäten kamen aber auch Spaß und Spiel nicht zu kurz.

In der Türkei, nahe Antalya, trainierten die älteren Nienhäger Schwimmer zwei Wochen bei idealen Bedingungen. Trainer Ole Bedey hatte für sein Team ein umfangreiches Trainingsprogramm ausgearbeitet. Das Hotel Titanic sicherte den Schwimmern optimale Rahmenbedingungen mit einem olympischen Becken, Fitnessraum, Hammam und vielem mehr. Zusätzlich zum intensiven Training führten tägliche Auswertungsgespräche die persönliche Motivation der Sportler.

Anzeige

Von Kirsten Fobbe

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt