Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Nienhagen Einbruch in Schreibwarenladen
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Nienhagen Einbruch in Schreibwarenladen
14:47 31.07.2019
Quelle: Alex Sorokin (Archiv)
Nienhagen

Nienhagen. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch einen Gullideckel in die Scheibe eines Schreibwarenladens an der Dorfstraße geworfen. Sie gelangten in das Gebäude und entwendeten gezielt Tabakwaren in noch unbekannter Stückzahl.

Lauten Knall gehört

Eine Anwohnerin hatte gegen 2.30 Uhr einen lauten Knall gehört und die Polizei verständigt. Bei Eintreffen der Beamten waren die Täter bereits geflüchtet; eine Fahndung verlief negativ.

Polizei sucht Zeugen

Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht beziffert. Eventuelle Zeugen, die im Nahbereich Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, dies der Polizei in Wathlingen unter Telefon (05144) 9866-0 mitzuteilen.

Nienhagen Schlägerei bei Weinfest - Hat Iraker Frau belästigt?

War alles ganz anders? Nach der Schlägerei beim Weinfest in Nienhagen haben sich Zeugen gemeldet. Der Iraker soll zuvor eine Frau belästigt haben.

Christopher Menge 12.07.2019

In Nienhagen soll ein Asylbewerber geschlagen und ausländerfeindlich beleidigt worden sein. Die Polizei ermittelt gegen mindestens vier Deutsche.

Simon Ziegler 11.07.2019

Mit Musik der Feuerwehr-Combo aus Ramlingen/Ehlershausen  begann am Freitagabend auf dem Herzogin-Agnes-Platz das Weinfest der Gemeinde Nienhagen.

Simon Ziegler 28.06.2019