Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wathlingen Motorrad überholt rechts und rammt BMW
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Wathlingen Motorrad überholt rechts und rammt BMW
15:18 04.09.2018
Von Christian Link
Bei einem Zusammenprall mit einem Auto ist in Wathlingen ein 18-jähriger Motorradfahrer verletzt worden. Quelle: Christian Link
Wathlingen

Der Motorradfahrer war am Montag gegen 15 Uhr auf der Eicklinger Straße unterwegs, wo sich nach Angaben der Polizei Celle ein Rückstau mit mehreren Fahrzeugen gebildet hatte. An den wartenden Autos fuhr der 18-Jährige einfach rechts auf dem Seitenstreifen vorbei, übersah dabei jedoch einen BMW, der nach rechts auf ein Grundstück abbog.

Der Biker fuhr dem Auto voll in die Seite und stürzte. Dabei verletzte er sich so schwer, dass ein Rettungswagen ihn ins Krankenhaus bringen musste. Der 42-jährige BMW-Fahrer blieb unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf einen fünfstelligen Euro-Betrag.

Wathlingen Morgens halb zehn in... - Leben am Fuße des Salzbergs

In Wathlingens Kolonie ist die geplante Begrünung der Kalihalde allgegenwärtig.

Simon Ziegler 31.08.2018

Die 16-jährige Luka-Sophie Muth aus Wathlingen ist im Rahmen der Kampagne "Sei fair!" von Stadtwerken und Polizei für ihr ehrliches Verhalten ausgezeichnet worden. Sie hatte im Juni ein teures Handy auf einer Parkbank in Celle gefunden und bei der Polizei abgegeben.

Simon Ziegler 15.08.2018

Das Familienfest auf dem Gelände der Naturkontaktstation am Wathlinger Klärwerk hatten sich die Organisatoren irgendwie anders vorgestellt. „Bei dem Wetter ist das Freibad vermutlich interessanter“, meint Monika Gehrke. Sie sieht es, genau wie ihre Mitstreiter gelassen, dass an diesem Tag kaum Besucher vorbeischauen, ist allerdings auch etwas enttäuscht, dass die ganze Arbeit, die in die Vorbereitungen gesteckt wurde, mehr oder weniger vergebens war.

07.08.2018