Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Südheide Streit auf Parkplatz führt zu Verkehrsunfall
Celler Land Südheide Streit auf Parkplatz führt zu Verkehrsunfall
12:25 09.01.2020
Von Christoph Zimmer
Symbolfoto Quelle: Alex Sorokin
Hermannsburg

Ein Verkehrskonflikt zwischen zwei Autofahrern aus Hermannsburg führte am Donnerstagmorgen auf einem Supermarktparkplatz an der Celler Straße in Hermannsburg zunächst nur zu einem Wortgefecht. Als der 53-jährige sich vorsorglich das Kennzeichen seines 85 Jahre alten Kontrahenten notieren wollte, fuhr dieser mit seinem VW los und stieß dabei versehentlich gegen den Jüngeren, der vor dem PKW stand.

Der 53-jährige verletzte sich leicht. Die Polizei wurde hinzugerufen und leitete gegen den Älteren ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein.

Der Hermannsburger Leon Eggers hat die Handwerkskunst quasi in die Wiege gelegt bekommen. Als Feinwerkmechaniker wurde er jetzt ausgezeichnet.

06.01.2020

Eine Großfamilie mit sieben Kindern ist etwas besonderes. Deswegen hat Bundespräsident Steinmeier nun die Ehrenpatenschaft für Mailo übernommen.

Christopher Menge 03.01.2020

Unbekannte Täter wollten eine Sau aus einer Schweinemastanlage in Bonstorf stehlen. Doch die Kriminellen ließen ihre Beute zurück. Das schwer verletzte Tier wurde notgeschlachtet.

Christian Link 01.01.2020