Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Wietze Podcast aus Wietze geplant
Celler Land Wietze Podcast aus Wietze geplant
17:33 10.04.2019
Von Simon Ziegler
Wietze

Eine eigene Radiosendung soll es bald in Wietze geben. Ab Juli wird Radiomoderator Lars Cohrs mit seinem Medienbüro „Cohrs…und gut!“ mehrere Folgen über Wietze produzieren. Unterstützt wird das Podcast-Projekt von der Sparkasse Celle, Manfred Villmann und der Gemeinde Wietze.

"Das wird eine tolle Werbung für Wietze"

„Als mir Lars Cohrs die Idee vorgestellt hat, war ich gleich begeistert“, sagt Bürgermeister Wolfgang Klußmann. „Die Podcast-Folgen sind nicht nur für Einheimische, sondern auch für Neubürger interessant. Das wird eine tolle Werbung für Wietze.“ Klußmann hat Cohrs vor etlichen Jahren bei Arbeiten zur NDR-Plattenkiste kennengelernt. Seitdem hat der Hannoveraner mehrere Projekte in Wietze realisiert.

Gemeinde setzt aufs Trendmedium

Podcasts gelten als Trendmedium. Immer mehr Menschen hören Podcasts, die meisten mit dem Smartphone. Ein Podcast gleicht einer Radiosendung. Anders als bei einem Radiosender gibt es aber keine festen Sendezeiten, zu denen man das Programm verfolgen muss. Die Hörer können selbst entscheiden, was man wann hören möchte.

Lokal soll es zugehen

„Der Wietzer Podcast wird intensiv und ganz lokal“, erläutert Cohrs. Berichtet werden soll über ortsansässige Firmen, politische Themen, über kulturelle Veranstaltungen und aus dem Wietzer Vereinsleben. „Die Ideen für die Reportagen und Interviews ergeben sich aus dem unmittelbaren Kontakt zu den Bürgern“, so Lars Cohrs. Das Projekt kam auch bei Sparkassen-Chef Stefan Gratzfeld und Manfred Villmann, Senior-Chef der Villmann-Gruppe, gut an. Beide haben zugesagt, das Angebot als Sponsor zu unterstützen.

Er hat ohne Meisterbrief eine Hauswand gestrichen: Daniel Achtermann. Im Februar wurde das Verfahren eingestellt. Jetzt könnte es doch weitergehen.

Simon Ziegler 05.04.2019
Wietze Dialog mit Stephan Weil - Von Dea bis Ärztemangel

Stephan Weil nahm beim Bürgerdialog zu vielen Themen Stellung – auch zur Dea-Schließung. Ingolf Klaassen freut sich über die Wahlkampf-Unterstützung.

Simon Ziegler 25.03.2019

Im Wietzer Wald wird der Horrorfilm "The Bitter Taste" mit Schauspielerin Julia Dordel gedreht. Zunächst sind fünf Drehtage vorgesehen.

18.03.2019