Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Winsen Winser Kirche erlebt Krimigottesdienst
Celler Land Winsen Winser Kirche erlebt Krimigottesdienst
15:55 06.09.2019
Von Andreas Babel
Das neue Logo der Winser Kirchengemeinde St.-Johannes-der-Täufer.  Quelle: cz
Winsen

Genau um 17.45 Uhr öffnen sich am Sonntag, 8. September, die Türen der St.-Johannes-der-Täufer-Kirche zu einem besonderen Gottesdienst. Es ist kein klassischer Gottesdienst, den sich ein Projektteam der Winser Gemeinde, die übrigens ein neues Logo hat, ausgedacht und umgesetzt hat.

Besondere Musik und Menschen in neuen Rollen

Es werden ab 18 Uhr Musiker zu hören sein, die hier sonst nicht zu hören sind. Es werden Kirchenvorsteher in Rollen zu sehen sein, die man sonst nicht von ihnen kennt und ein berühmter Detektiv wird als Ermittler und Moderator zugleich auftreten. Das Team, begleitet von Pastorin Natascha Keding, ist gespannt auf die Resonanz, die dieser Abend finden wird: „Wir freuen uns über viele Besucher am Sonntagabend. In der Reihe unserer Abendgottesdienste ist dieser sicherlich derjenige, in den wir die meiste Vorarbeit gesteckt haben – lassen Sie sich überraschen.“

Eltern, Lehrer und der Schulvorstand haben es abgesegnet: Die Winser Oberschule führt ein dreigliedriges Schulsystem ein.

Simon Ziegler 01.09.2019

Meißendorf hat eine neue Heidekönigin: Zum Abschluss des Heideblütenfestes wurde am Sonntag Anna Schröter zur neuen Majestät gekrönt. Bunt und originell ging es beim Festumzug zu.

Oliver Gatz 25.08.2019

Immer lächeln: Lara Baxmann hat zwölf Monate lang ihren Heimatort Meißendorf repräsentiert. Am Samstagabend wird ihre Nachfolgerin gewählt.

Simon Ziegler 24.08.2019