Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Winsen Frau in Supermarkt in Winsen bestohlen
Celler Land Winsen

Frau in Supermarkt in Winsen bestohlen: Polizei sucht Zeugen

14:20 18.03.2020
Von Christoph Zimmer
Symbolbild Quelle: Alex Sorokin
Anzeige
Winsen

Eine 61 Jahre alte Kundin ist am Dienstagnachmittag gegen 15.15 Uhr
in einem Discounter (Lidl) in der Poststraße in Winsen bestohlen worden. An der Kasse bemerkte sie plötzlich das Fehlen ihrer Geldbörse aus der Handtasche, in der sich Bargeld in vierstelliger Höhe sowie Kreditkarten und Ausweispapiere befunden hatten.

Anzeige

Zeuge, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden
gebeten, sich bei der Polizei in Wietze zu melden unter (05146) 986230.

Eine Flüchtlingsunterkunft an der Örtzebrücke, eine Seniorenwohnanlage für Wolthausen und jede Menge kleinere Baugebiet in Südwinsen und Walle: Damit beschäftigt sich die Winser Politik.

Andreas Babel 11.03.2020

Schüler aus Winsen haben australischen Feuerwehrleuten Briefe geschrieben. Dadurch wollten sie die Männer im Kampf gegen die Brände motivieren. Jetzt gab es Post aus "Down Under".

05.03.2020

Hunderte Besucher haben sich am Samstag die Winser Sporthalle und den Jugendtreff angeschaut. Die Gemeinde nimmt bereits das Außengelände ins Visier.

Simon Ziegler 01.03.2020