Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Winsen Kirchengemeinde setzt voll auf Grün
Celler Land Winsen Kirchengemeinde setzt voll auf Grün
07:10 16.04.2019
Von Andreas Babel
Beim Vorbereitungstreffen für den Pflanzenmarkt, der am 27. April an der Winser evangelisch-lutherischen Kirche stattfinden wird, posiert Kirchenvorstandsmitglied Andrea Puchert (Dritte von rechts) als eine der Verantwortlichen. Quelle: Andreas Babel
Winsen

Auf Hochtouren laufen derzeit die Vorbereitungen für den ersten Pflanzenmarkt der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Winsen. Am Sonntag, 28. April, dreht sich dabei ab 11 Uhr auf dem Kirchplatz alles rund ums Grün. Der Pflanzenmarkt ergänzt damit die Traditionsveranstaltungen der St.-Johannes-der-Täufer-Gemeinde, den Kartoffelmarkt und den Weihnachtsmarkt.

Erlös kommt musikalischer Arbeit zugute

Andrea Puchert ist im Kirchenvorstand für Fundraising zuständig. Und dieser Arbeitskreis hat die Aufgabe, Gelder zusammenzubringen, die für die Gemeindearbeit verwendet werden. „So hatten wir die Idee für diesen Pflanzenmarkt“ sagt Puchert: „Wir wollen mit dem Erlös die vielfältige musikalische Arbeit unserer Gemeinde unterstützen, also zum Beispiel die Arbeit des Gospelchors oder die mit Jugendlichen.“

Pflanzenspenden sind gerne gesehen

Puchert und ihre Mitstreiterinnen suchen noch Pflanzenspenden, also Ableger, Kräuter, Stauden oder Zimmerpflanzen, die sie verkaufen dürfen. Diese Pflanzenspenden können am Tag zuvor, also am Samstag, 27. April, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr, ebenfalls auf dem Kirchplatz abgegeben werden.

Vorbereitungsteam war schon mächtig kreativ

In den Vorbereitungstreffen und in den heimischen Werkstätten sind schon jede Menge kreative Ideen umgesetzt worden. Dass die Kantorin Katja Kohrs nicht nur an der Orgel eine gute Figur abgibt, sondern auch vor der Staffelei, hat sie mit ihren Bildern aus der Natur bewiesen. Diese werden ebenso zum Verkauf angeboten wie Pflanzbehältnisse aus Filz oder Stofftaschen, in die man kleinere Gartengerätschaften und -handschuhe verstauen kann. Der Pflanzenmarkt beginnt im Anschluss an den Gottesdienst und läuft bis in die Nachmittagsstunden.

Winsen Baustelle im Haus? - Zweifel am Glasfaser-Projekt

Hans Hoyer wollte es genau wissen: Was passiert konkret in seinem Haus, wenn der Breitband-Anschluss verlegt wird? Mit der Antwort ist er unzufrieden.

Simon Ziegler 16.04.2019

Die Zugvögel stehen unter Artenschutz und finden immer seltener passende Nester. Dabei gibt es einfache Tricks, mit denen der Mensch helfen kann.

Marie Nehrenberg-Leppin 12.04.2019

Nach Unfallflucht: Der Fahrer flüchtete nach dem Unfall in Winsen mit einem anderen Mann, einem Kind und mehreren Hundewelpen.

Christoph Zimmer 10.04.2019