Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Winsen Winsen: Polizei sucht Zeugen
Celler Land Winsen Winsen: Polizei sucht Zeugen
13:27 13.06.2010
Von Simon Ziegler
Anzeige
Winsen (Aller)

HAMBÜHREN. Die Polizeibeamten suchen eine männliche Person, die sich vermutlich am vergangenen Freitag, 3. Juli 2009, in Winsen aufgehalten hat. Weitere Einzelheiten zu dem Verfahren teilte der Celler Polizeisprecher Guido Koch aus ermittlungstaktischen Gründen der Öffentlichkeit nicht mit. Denkbar ist, dass sich der Mann auch in den umliegenden Gemeinden aufgehalten hat, hieß es gestern.

Der gesuchte Mann gilt als wichtige Auskunftsperson, sagte Koch weiter. Er soll zwischen 50 und 60 Jahre alt und etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß sein. Er hat eine Glatze und ist möglicherweise Brillenträger. Er stammt vermutlich aus dem Landkreis Erzgebirge im Bundesland Sachsen. Die Anreise nach Winsen erfolgte nach Polizeiangaben mit einem silbernen PKW, die Marke ist allerdings unbekannt. Das Kennzeichen des Wagens beginnt mit den Buchstaben „ERZ – L“.

Anzeige

Da es sich bei dem Mann vermutlich um einen Feriengast handelt, werden insbesondere Vermieter von Ferienzimmern oder Ferienwohnungen aufgerufen, sich bei der Polizeistation in Hambühren unter s (05084) 400040 zu melden, wenn sich der Mann, auf den die Beschreibung zutreffen könnte, dort eingemietet hat, sagte Koch.