Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Der Norden Bremer Karneval: Auf Stelzen durch enge Gassen
Der Norden Bremer Karneval: Auf Stelzen durch enge Gassen
19:11 14.02.2020
Akteure des Samba- Karnevals ziehen über den Marktplatz. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archiv Quelle: Carmen Jaspersen
Bremen

Hunderte Menschen sahen sich das Spektakel vor beleuchteten Häusern an. Insgesamt nahmen elf Gruppen an der Veranstaltung teil, teilweise waren die Artisten aus Dänemark angereist, wie die Veranstalter vorab mitteilten. Am Samstag wird der Samba- und Maskenkarneval in Bremen offiziell eröffnet. Die Veranstaltung unter dem Motto «Im Rausch der Liebe» startet mit einer Theaterinszenierung, danach ziehen mehr als 1000 Frauen und Männer in farbenfrohen Kostümen durch die Innenstadt.

Ein Patient aus dem Ausland lässt sich in der Medizinischen Hochschule Hannover behandeln. Zur Sicherheit wird er von der Polizei bewacht. Das wirft viele Fragen auf.

14.02.2020

Die gute Nachricht: Kläger im Diesel-Musterverfahren sollen jetzt doch Geld von VW bekommen. Die schlechte: Konzern und Verbraucherschützer zoffen sich heftig. Und noch weiß niemand, wie die Kunden an ihr Geld kommen.

14.02.2020

Sie sollen Anschläge gegen Politiker, Asylbewerber und Muslime vorgehabt haben: In sechs Bundesländern hat es Durchsuchungen bei mutmaßlichen Rechtsterroristen gegeben. Auch ein Niedersachse ist dabei.

14.02.2020