Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Der Norden Gericht: Studierende müssen bei Prüfungen keine Maske tragen
Der Norden

Gericht: Studierende müssen bei Prüfungen keine Maske tragen

11:00 05.06.2020
Textile Schutzmasken liegen im Landesamt für Schule und Bildung auf einem Tisch. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild Quelle: Sebastian Kahnert
Anzeige
Göttingen

Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entscheiden (Az. 4 B 112/20).

Die Richter gaben in dem am Freitag veröffentlichten Eilbeschluss einem Medizin-Studenten recht, der sich gegen eine entsprechende Anordnung der Universitätsmedizin Göttingen gewandt hatte.

Anzeige

Das für Studierende ungewohnte Tragen einer Maske würde voraussichtlich zu einer spürbaren Beeinträchtigung der Konzentration während der Prüfung führen, heißt es in der Entscheidung. Das Tragen einer Maske sei nur in Phasen der Prüfung erforderlich, in denen der Sicherheitsabstand voraussichtlich nicht eingehalten werden könne, etwa auf dem Weg zum Prüfungsraum.