Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Der Norden Starke EuroCup-Gegner für EWE Baskets Oldenburg
Der Norden Starke EuroCup-Gegner für EWE Baskets Oldenburg
15:30 12.07.2019
Ein Basketball fliegt auf das Netz zu. Foto: Soeren Stache/Archivbild Quelle: Soeren Stache
Oldenburg

Der Bundesligist trifft in der Zeit vom 2. Oktober bis zum 18. Dezember jeweils in Hin- und Rückspielen auf Galatasaray Istanbul, Unicaja Malaga, Dolomiti Energia Trient, Asseco Arka Gdynia aus Polen sowie Buducnost Voli Podgorica aus Montenegro. Die ersten Vier jeder Sechser-Gruppe erreichen im EuroCup die nächste Runde, die von Januar bis März 2020 ebenfalls in vier Vierer-Gruppen ausgespielt wird.

«Das ist wohl die bislang stärkste EuroCup-Besetzung in der Geschichte dieses Wettbewerbs», sagte Oldenburgs sportlicher Leiter Srdjan Klaric. «Großen Einfluss auf die Motivation aller Clubs dürfte haben, dass sich die beiden Finalisten für die Euroleague qualifizieren.» «Drei ehemalige Euroleague-Clubs» spielen in dieser Gruppe, betonte Klaric: «Podgorica mit großer Tradition und großem Budget. Galatasaray hat ebenfalls ein mit einem üppigen Etat ausgestattetes Team. Dazu noch Malaga, eine der schönsten Städte Europas und ein heißes Pflaster im internationalen Basketball.»

Lügde/Detmold (dpa/lnw) - Im Lügde-Missbrauchsprozess hat die frühere Pflegetochter eines der beiden Angeklagten ihre belastenden Aussagen bekräftigt.

12.07.2019

Die Fahrlässigkeit eines niedersächsischen LKA-Beamten ist aus Sicht des Innenministers Ursache für einen Diebstahl bei der Behörde. Der Polizist fuhr seinen Sohn ins Krankenhaus - aus dem Kofferraum seines Wagens verschwand eine Tasche mit sensiblen Unterlagen.

12.07.2019

Wolfsburg (dpa) - Die Standortfrage für ein neues Werk des Autobauers Volkswagen in Osteuropa ist weiter offen.

12.07.2019