Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Der Norden VfL Wolfsburg verlängert vorzeitig mit Roussillon bis 2023
Der Norden VfL Wolfsburg verlängert vorzeitig mit Roussillon bis 2023
12:20 19.05.2019
Jerome Roussillon von Wolfsburg spielt den Ball. Foto: Patrick Seeger/Archivbild Quelle: Patrick Seeger
Wolfsburg

Dies teilte der Club am Sonntag mit. «Jerome hat sich innerhalb kürzester Zeit an die Bundesliga gewöhnt und schon in seinem ersten Jahr seine Qualitäten eindrucksvoll unter Beweis gestellt», erklärte Sportdirektor Marcel Schäfer. Einen Tag zuvor verlängerte bereits Kapitän Josuha Guilavogui ebenfalls bis 2023.

Roussillon wechselte im vergangenen Sommer vom HSC Montpellier nach Wolfsburg und kam für den Europa-League-Teilnehmer auf 28 Einsätze (drei Treffer). «Wir sind auf einem guten Weg und ich werde mein Bestes geben, um mit der Mannschaft weiterhin erfolgreichen Fußball zu spielen», sagte der 26-Jährige. Der Linksverteidiger wurde in den vergangenen Wochen mit Borussia Dortmund und weiteren ausländischen Teams in Verbindung gebracht.

Der jahrelange und massenhafte Kindesmissbrauch in Lügde soll Ende Juni ein Fall für die Gerichte werden. Unterdessen fordern mehrere Organisationen weitergehende Konsequenzen.

19.05.2019

Friedhelm Funkel macht sich für seinen Kollegen Thomas Doll stark. Doch ob der seinen Vertrag bei Absteiger Hannover erfüllen darf, ist ungewiss. Derartiges hat Funkel bei der Düsseldorfer Fortuna auch schon erlebt - mit einem nun erstaunlichen Resultat.

19.05.2019

Wenn Jugendliche auf der Straße rumhängen, weil sie Probleme haben, können Streetworker helfen. Doch nicht überall gibt es Straßensozialarbeiter. Aus Sicht der Interessenvertretung der Streetworker gibt es landesweit zu wenig Stellen.

19.05.2019