Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Die Sportanlage des TuS Eschede
12:05 10.07.2020

Fotostrecke: Die Sportanlage des TuS Eschede

Für diejenigen, die die Athleten einfach nur gemütlich bei der Ausübung ihres Sports beobachten möchten, gibt es in den Sommermonaten eine „Chill Area“ mit Sonnenschirmen, Bänken und Liegestühlen.

Quelle: Torsten Roeder

Eine 100-Meter-Laufbahn zwischen den beiden Fußballfeldern, eine Weitsprunggrube sowie eine Kugelstoßanlage, die jeweils hinter den Toren des A-Platzes positioniert sind – auch die Leichtathleten können sich auf der Sportanlage in Eschede heimisch fühlen.

Quelle: Oliver Knoblich

Sanitäranlagen und Umkleideräume wurden in Eschede vor zwei Jahren komplett renoviert und sind technisch auf dem neuesten Stand. Es scheint tatsächlich so, dass bei der Umbaumaßnahme, die 2018 abgeschlossen wurde, bei den Planungen an alles gedacht wurde. Alles funktioniert automatisch – auch die Belüftung der Räume. Fenster, die vergessen werden könnten zu schließen, gibt es nicht. Und die Lichtanlage wird durch Bewegungsmelder gesteuert.

Quelle: Oliver Knoblich