Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Sportstättenserie: VfL Altenhagen
09:00 02.08.2020

Fotostrecke: Sportstättenserie: VfL Altenhagen

Hier geht es zur Anlage: Etwas versteckt zwischen Felder und einer Bahnlinie befindet sich die Anlage des VfL Altenhagen. Aus Celle kommend geht von der B191 rechts in die Lachtehäuser Straße. Am Ortsende von Altenhagen geht es rechts in die Bruchstraße. Diesem Feldweg folgen und nach einer Rechtskurve links durch einen Eisenbahntunnel auf die Straße „Im Bulloh“ fahren. Dort befindet sich der VfL-Sportplatz.

Quelle: Daniel Pracht

So soll das neue Klubhaus aussehen: Die Pläne sind gemacht. In naher Zukunft soll auf dem Sportplatz des VfL Altenhagen ein neues Vereinshaus entstehen. Das Gebäude, das energetisch auf dem neuesten Stand errichtet werden soll, wird neben Umkleidekabinen auch über Sanitäranlagen verfügen, die den heutigen Standards entsprechen. Auf einer Grundfläche von rund 250 Quadratmeter soll zudem ein größerer Raum entstehen, in dem kleinere Gruppen der Gymnastikabteilung des Vereins ihren Sport ausüben können.

Quelle: David Borghoff

Tennisspieler haben ihr eigenes Reich: Drei Spielfelder stehen den Tennisspielern zur Verfügung. Dazu gehört ein Anfang der 90er Jahre erbautes vereinseigenes Heim, das den Mitgliedern der Abteilung exklusive zur Verfügung steht. Darin befinden sich ein Gemeinschaftsraum sowie Umkleidekabinen und sanitäre Einrichtungen. Zur Terrasse gehört ein Grillplatz, zudem wurde ein kleiner Spielplatz erbaut. Auf einer Seite des Gebäudes sind noch zwei Umkleidekabinen zu finden, die den Fußballern zur Verfügung stehen.

Quelle: David Borghoff