Menü
Mehr Sachsenspiegel

Sachsenspiegel

Vor 200 Jahren wurde Georg Bergmann in Celle geboren - eine herausragende Persönlichkeit der Stadt, auch wenn der Name vielen nicht geläufig ist.

19.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Sieg der Alliierten über das nationalsozialistische Deutschland bedeutete für die Arbeiterschaft in vielfacher Hinsicht einen Neuanfang. (Teil 2)

12.04.2019

Aufführung der „Volksbühne Celle“, Tanz und Musik in den Lokalen: Geselligkeit prägte den "Tag der Arbeit" in Celle nach dem Zweiten Weltkrieg.

03.04.2019

Beobachtungen des Celler Oberbürgermeisters Wilhelm Denicke zum Kriegsgeschehen 1916 / Teil 2

06.08.2016

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs war das Celler Land Teil des „Auffanggaus“ für nationalsozialistische Niederländer und Flamen.

26.03.2019

Cellesche Zeitung lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf cellesche-zeitung.de: Die Cellesche Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das Celler Schloss als Kunstlager in der britischen Besatzungszone (Teil 2)

23.03.2019

Das Celler Schloss als Kunstlager in der britischen Besatzungszone (Teil 1)

16.03.2019

Zu den vielen in Celle ins Leben gerufenen Vereinen zählt der 1834 gegründete Prediger-Verein evangelischer Geistlicher im Königreiche Hannover.

08.03.2019

Der alte Exerzierplatz bei Lachendorf und das Artillerielager bei Wienhausen

02.03.2019