Menü
Anmelden
Mehr Sachsenspiegel

Sachsenspiegel

Georg Wilhelm Lafontaine - Ein talentierter Hofmaler des Königs

In seiner Geburtsstadt Celle hat man Georg Wilhelm Lafontaine weithin vergessen. Keine Straße trägt seinen Namen. Wer war dieser bedeutende Hofmaler mit deutschem Vor- und französischen Nachnamen?

18.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Ende des Zweiten Weltkrieges bedeutete eine Zäsur für Deutschland. So erlebten Menschen in Celle den Einmarsch der alliierten Truppen und die Besetzung der Stadt.

16.06.2020

Kriegsverbrechen - Der Tod von Arthur Maurice Crow

Die britische Militärpolizei bemühte sich nach Kriegsende, das Verbrechen an Flight Lieutenant Arthur Maurice Crow aufzuklären. (Teil 2)

13.06.2020

Nach dem Ersten Weltkrieg - So wurde die Post in Wathlingen organisiert

Nach dem Ersten Weltkrieg pausierte monatelang der Schriftverkehr. Am 28. April 1919 setzte er im Celler Raum plötzlich wieder ein. Mit diesem Thema befasste sich das Postamt in Celle.

09.06.2020
Anzeige

Im Jahr 1739 heirateten Professor Antoine Rougemont und Mademoiselle Anne Binan in Celle. Die übliche Bekanntmachung des Aufgebots in der Stadtkirche unterblieb. Das war nicht das einzige Auffällige.

08.06.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Celleschen können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Kriegsverbrechen - Der Tod von Arthur Maurice Crow

Die britische Militärpolizei bemühte sich nach Kriegsende, das Verbrechen an Flight Lieutenant Arthur Maurice Crow aufzuklären. (Teil 1)

05.06.2020

Am 3. August 1773 wurden in der Vahrenwalder Heide vor Langenhagen vier Räuber und ein Komplize hingerichtet, ihre weiblichen Komplizen zu hohen Zuchthausstrafen verurteilt, die sie in Celle absaßen.

30.05.2020
Sachsenspiegel

Gräberfeld Waldfriedhof - Ruhestätte für NS-Opfer

Seit fünf Jahren informiert eine Tafel auf dem Waldfriedhof über das Geschehen und die Opfer vom 8. April 1945.

10.04.2020

Historische Ereignisse haben immer ein Nachspiel. Zu dieser „Nachgeschichte“ gehört aber auch die Erforschung der historischen Ereignisse.

10.04.2020
Anzeige