Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Spot(t) Großeltern
Mehr Spot(t) Großeltern
10:24 22.01.2018
Von Michael Ottinger
Celle Stadt

Wie so oft kommt die Gefahr aus einer Richtung, aus der man sie am wenigsten erwartet: dieses Mal von den eigenen Großeltern! Wie Forscher in einer Studie herausgefunden haben wollen, sind Oma und Opa schlecht für ihre Enkel. Warum? Weil sie die lieben Kleinen zu sehr verwöhnen, und das meist mit Süßigkeiten. Doch die Naschereien sind noch nicht einmal das Schlimmste. Laut der Studie rauchen Großeltern auch häufiger vor ihren Enkeln als deren Mütter und Väter. Diese Kombination sei besonders gefährlich, da Kinder den Zigarettenqualm mit dem angenehmen Geschmack von Süßem verbinden könnten und so mit höherer Wahrscheinlichkeit zu Rauchern werden. Was also tun? Ruhe bewahren? Früher hat man schließlich auch Zeit mit den Großeltern verbracht und es hat einem nicht geschadet. Auf andere Studien hoffen, die den Großeltern sogar einen sehr guten Einfluss attestieren? Oder sich einfach freuen, weil alles auch noch schlimmer sein könnte? Immerhin ist es besser, wenn die Großeltern den Kindern tonnenweise Süßes geben und rauchen, als wenn sie ihren Enkeln Zigaretten geben und selbst einen Haufen Süßigkeiten essen. Oder?

Spot(t) Celle Stadt - Kapselitis

Genuss aus der Dose. Oder aus dem Döschen. Also aus der Kapsel. Der ist ja beim Kaffee schon länger ganz schön trendy. Anstatt den Kaffee ordentlich aufzubrühen und durch den guten alten Porzellan-Filter rinnen zu lassen, wird hierbei irgendein Kaffee-Extrakt in lütte Metall-Kapseln gepresst, die dann eine ziemlich möndäne Kaffee-Kapsel-Knack-Maschine knackt und den Inhalt mit warmem Wasser vermengt, damit er so ähnlich wie richtiger Kaffee schmeckt.

Michael Ende 19.01.2018
Spot(t) Celle Stadt - Backup

Es ist immer gut, ein Backup zu haben, dachte ich mir zehn Jahre lang und kopierte fleißig Ordner irgendwohin: Auf den Rechner zu Hause, auf den Laptop beim Studium – aus dem irgendwann ein Netbook wurde, aus dem irgendwann ein Tablet wurde.

Dagny Siebke 18.01.2018
Spot(t) Celle Stadt - Fortschritt

„Das ist doch nicht dein Ernst“, sagt mein bester Freund Maxi. Sein Blick gilt dem Handy in meiner Hand, auf dem ich gerade Whatsapp aufgerufen habe. Der Bildschirm ist übersät mit blauen Punkten, die mich daran erinnern, welche Nachrichten bisher unbeantwortet geblieben sind – die älteste ist von Ende November.

Audrey-Lynn Struck 17.01.2018