Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Spot(t) Pepper hat die Lacher auf seiner Seite
Mehr Spot(t) Pepper hat die Lacher auf seiner Seite
15:23 14.01.2020
Von Dagny Siebke
Sparkassen-Sprecherin Johanna Crolly im Gespräch mit Pepper. Der Roboter begrüßte hunderte Celler beim "Tag der offenen Tür" im neuen Kompetenz-Zentrum an der Harburger Straße. Quelle: Kirsten Glatzer
Celle

Pepper ist 1,20 Meter groß, 28 Kilogramm schwer und hat filigrane Finger. Wenn man dem humanoiden Roboter über den Kopf streichelt, fängt er an zu kichern und sagt: „Ich bin heute kitzelig.“ Regelmäßig saust er zu Testzwecken durchs Altenheim, um die Senioren ans Trinken zu erinnern. Der neue Pflegehelfer weiß praktischerweise auch, wie das Wetter wird, und hat Tausende Witze auf Lager. Auch Sudokus, Kreuzworträtsel und alte Lieder hat er auf seiner Festplatte abgespeichert.

Das Beste am Roboter-Praktikanten ist aber seine unendliche Geduld. Es macht ihm nichts aus, bei "Mensch ärgere dich nicht" zu verlieren. Die Geschichten der dementen Mitbewohner kann er sich in Endlosschleife anhören. Und wer mit Pepper diskutiert, kann sich sicher sein, das letzte Wort zu haben.

Wenn es nur darum geht, andere Menschen zu beschäftigen, kann der Hightech-Pflegehelfer Mitarbeitern in der überlasteten Pflegebranche unter die Arme zu greifen. Doch im Pflegealltag geht es ja leider nicht nur darum, Senioren bei Laune zu halten. Beim Heben, Waschen und im Notfall sollte man sich nicht auf Pepper verlassen. Zumindest ist nicht bekannt, wie viel Kilogramm der Pflegehelfer tatsächlich stemmen kann und ob er wasserdicht ist. Es wird wohl noch lange dauern, dem Roboter beizubringen, welche Tücken es beim Anziehen eines Menschen geben kann.

Spot(t) Zukunft war früher besser - 2020

Warum ist aus der schönen, neuen Welt der Siebziger eigentlich nichts geworden?

Michael Ende 10.01.2020
Spot(t) Absurditäten - Gute Vorsätze

Abnehmen, sparen, mit dem Rauchen aufhören – das ist doch alles langweilig. Hier sind ein paar Vorschläge, die Spaß machen. Über die Umsetzbarkeit lässt sich allerdings streiten.

Svenja Gajek 03.01.2020
Spot(t) Denken hilft - Horoskopokus

Und hier ist es: Ihr Horoskop für 2020. Gilt sogar für das Folgejahr. Und das Jahr darauf.

Michael Ende 30.12.2019