Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Spot(t) "Schnappi" und Co.
Mehr Spot(t) "Schnappi" und Co.
11:07 06.12.2018
Von Michael Ende
Quelle: Carsten Rehder
Celle

Hat nun der böse Happse-Wolf „Schnappi“ in Schnöker-Stimmung am Friedhofsgärtner geknabbert, oder war’s jemand anderes? Die Spuren wurden gesichert, DNA ausgewertet, die Indizien liegen auf dem Tisch. Und jetzt lediglich zu sagen, dass man weder bestätigen noch ausschließen könne, dass ein Wolf nordöstlich von Bremen in Steinfeld zugebissen habe, ist auf jeden Fall zu wenig. Jetzt gilt es, den kriminalistischen Spürsinn einzuschalten – und schon haben wir den Täter. Besser gesagt: die Täter.

Auf diese Bande kommt an zwangsläufig, wenn man sich anschaut, wessen Anwesenheit auf dem Tatort-Friedhof per genetischem Pfotenabdruck nachgewiesen werden konnte. Gefunden wurden Spuren von Katze, Hund und Reh. Da zur Zeit alle Esel in Weihnachtsmarkt-Krippen als Statisten herumstehen müssen, kann man davon ausgehen, dass das Reh lediglich als Aushilfe mit dabei war. Und jetzt stellen wir uns diese Tiere mal auf einem Haufen vor. Nein: Nicht nebeneinander – übereinander. Einer fehlt noch, weil er zeitig aufgestanden war und zum Zeitpunkt der Beißattacke schon in den Federn lag: der Hahn.

Na? Na? Na? Jetzt haben Sie’s: Die Bremer Stadtmusikanten machen wieder die Lande unsicher. Wer Friedhöfe besucht, sollte deshalb wie der findige Gärtner einen Tierabwehr-Nothammer dabei haben. Der hilft bestimmt auch gegen „Schnappi“ den Wolf.

Spot(t) Teure Steinchen - Mondpreise

Todsichere Geldanlage: Jetzt in Mond-Immobilien investieren.

Michael Ende 02.12.2018
Spot(t) Plastik-Verbot - Strohhalme

Es gibt einige Alternativen zu Plastik-Strohhalmen. Doch kann man mit ihnen tatsächlich effektiv die Umwelt schonen?

Dagny Siebke 15.11.2018
Spot(t) Umweltschutz total - Holz-Ausstieg

Glühbirnen-Ausstieg, Kohle-Ausstieg, Diesel-Ausstieg, Plastik-Ausstieg. Da kommt noch einiges auf uns zu. Ich sage nur: Holz und Stein.

Michael Ende 31.10.2018