Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine Mit neuem Präsidenten in die Sommersaison
Mehr Vereine

Boyer Tennisspieler mit neuem Präsidenten in die Sommersaison

16:53 04.08.2020
Foto von links: Volker Harnau (Kassenwart), Holger Völkers (Haus-/ Technikwart), Susanne Völkers (Pressewartin), Stefan Caro (1. Vorsitzender), Maja Beste (Schriftwartin), Haidrun Ferlemann (Jugendwartin), Rainald Weber (2. Sportwart)
Anzeige
Boye

Die Jahreshauptversammlung des TC Boye fand im vereinseigenen Clubhaus statt, wenn auch COVID-19-bedingt deutlich später im Kalenderjahr als geplant, aber den aktuellen Begebenheiten und Vorschriften angepasst.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Christian Draeger gedachten die Anwesenden mit einer Schweigeminute der verstorbenen Mitglieder Jürgen Zander sowie des ehemaligen Schatzmeisters und Vereinsvorsitzenden Gert Pastoor.

Anzeige

Anschließend berichtete Draeger vom sportlichen und gesellschaftlichen Vereinsleben 2019. Er begrüßte außerdem die neuen Vereinstrainer Philipp Reuß sowie Besna Cakil und ging auf die verspätet gestartete, aber für die derzeit fast 200 Mitglieder trotzdem stufenweise möglich gewordene Sommersaison 2020 ein. Ursprünglich sollten 14 Mannschaften im Jugend- und Erwachsenenbereich aktiv ins Punktspielgeschehen eingreifen.

Finanziell solide Ausgangslage

Im Anschluss an den Bericht des Vereinsvorsitzenden folgten die Ausführungen des Schatzmeisters Volker Harnau. Dieser bescheinigte dem TC Boye eine erneut finanziell solide und zukunftsträchtige Ausgangslage. Die Kassenprüfer Katharina Dierking und Christian Beste konnten den Bericht des Kassenwartes bestätigen. Daraufhin erfolgte eine einstimmige Entlastung des Vorstandes sowie eine Wiederwahl der genannten Kassenprüfer.

Vorsitzender Draeger leitete zu den Vorstandswahlen über, nachdem er seine zwölfjährige Amtstätigkeit stolz Revue passieren ließ, aber gleichzeitig auch auf eine in seinen Augen sinnvolle Verjüngung des Vorstandes hinwies. Als Nachfolger wurde Stefan Caro vorgeschlagen. Dieser wurde einstimmig zum neuen Vereinsvorsitzenden gewählt und wird in seiner Funktion als Sportwart bis zur fristgerechten Neuwahl von Rainald Weber aktiv unterstützt. Neben Stefan Caro nahmen auch Maja Beste als Schriftwartin, Haidrun Ferlemann als Jugendwartin sowie Holger Völkers als Haus- und Technikwart ihre Wahl an.

Erste Amtshandlung des neuen Vorsitzenden Caros war die Würdigung der Leistungen seines Vorgängers Christian Draeger. Er verwies auf Daten, die dem Verein insbesondere in der Amtszeit Christian Draegers eine außerordentlich positive Entwicklung bestätigten. Caro verlieh am Ende seinem Vorgänger die goldene Ehrennadel des Vereins.

Von Susanne Völkers