Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine Blau-weiße Nacht mit vielen Highlights
Mehr Vereine Blau-weiße Nacht mit vielen Highlights
18:09 04.12.2019
Der MTVE feierte eine blau-weiße Nacht.
Celle

Der MTV Eintracht Celle lud alle Akteure des Sports zum festlichen Beisammensein in Abendgarderobe ein – eine blau-weiße Nacht, wie es kaum besser geht. Vereinspräsident Klaus Rohr begrüßte den gefüllten Saal. Neben dem Auftritt der Rollkunstlaufsparte unter der Leitung von Susanne Kuley- Müller präsentierte die Kunstturnsparte zusammen mit vier Bundesligaturnern eine atemberaubende Show. Auch der Leiter der Kunstturnsparte, Ted Spitzer, gab einen Einblick seines Könnens.

Zwei Sparten geehrt

Zwei MTVE-Sparten wurden für ihre besonderen, sportlichen Leistungen geehrt: die 1. Herrenmannschaft des MTVE-Fußball und die Leichtathleten.

Schaufensterpuppen in Vereinskleidung

Die musikalische Untermalung der Band „Deep Passion“ ließ MTVE-Anhänger auf der Tanzfläche verweilen und feiern. Aufsehen erregten Schaufensterpuppen in MTVE-Vereinskleidung, die das modische Vereinsleben des MTVE symbolisierten und das Foyer der Union schmückten.

Die nächste blau-weiße Nacht des MTVE wird zum 175-jährigen Bestehen des Vereins im Jahr 2022 stattfinden.

Bewohner der Ortsteile Altenhagen, Bostel und Lachtehausen haben sich bei einem gemeinsamen Fest - dem AhaBoLa-Tag - näher kennengelernt.

04.12.2019

Das Grünkohlessen des CDU-Gemeindeverbandes Winsen fand zum zweiten Mal im Landgasthof „Wildwasser“ in Wolthausen statt.

03.12.2019

Die Schützen des SV Wietzenbruch haben sich auf Kohlfahrt ins Ammerland begeben. Dabei trafen sie auch das Schlagerduo Judith & Mel.

03.12.2019