TC Winsen beteiligt sich an Aktionstag „Deutschland spielt Tennis“
Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine Engert und Heinrich ganz vorne
Mehr Vereine

TC Winsen beteiligt sich an Aktionstag „Deutschland spielt Tennis“

16:52 04.08.2020
Die Mitglieder des TC Winsen trafen sich am Aktionstag „Deutschland spielt Tennis“ zu einem Mixed-Turnier. Quelle: Timm Lyß
Anzeige
Winsen

Um dem Wetterbericht Rechnung zu tragen, wurde der Starttermin von 9 auf 11 Uhr verlegt. Für einen zügigen Beginn hatte der Turnierleiter Holger Koch bereits die Auslosungen für die ersten Mixed-Paarungen vorgenommen.

Die Spieldauer wurde auf 20 Minuten festgelegt. In Anschluss wurden dann jeweils neue Paarungen durch den Turnierleiter bekannt gegeben. Insgesamt wurden vier Durchgänge gespielt. Das Wetter wurde zusehends besser. Bei Temperaturen von 25 Grad und dem intensiven Einsatz kamen die Spieler ordentlich ins Schwitzen.

Anzeige

Eigentlich wollte man nach vier Runden aufhören, aber Holger Koch entschied, noch eine Runde Ehepaare gegeneinander spielen zu lassen. Im Anschluss wurde dann unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygiene-Regeln gemeinsam gegrillt.

Zum vierten Mal beim Aktionstag dabei

Udo Schröder war verantwortlich für die Werbung und die Gestaltung rund um den Aktionstag „Deutschland spielt Tennis“. Der TC Winsen hat zum vierten Mal an der vom DTB durchgeführten bundesweiten Aktion teilgenommen. Mit dem neuen Partner Generali unterstützt der Deutsche Tennisbund die örtlichen Vereine bei ihrer Mitgliederwerbung zum Beispiel durch die Bereitstellung kostenloser Printmaterialien sowie einem Gewinnspiel.

Der TC Winsen hat diese Gelegenheit genutzt, um öffentlich für den Tennissport zu werben und gezielt Besucher anzusprechen. Einige Besucher zeigten denn auch Interesse am Tennissport und durften am Gewinnspiel teilnehmen.

Kein Vereinsbeitrag für neue Mitglieder

Bei dieser Gelegenheit hat der Vorstand entschieden, dass für Neueintritte ab 1. August für das Jahr 2020 kein Vereinsbeitrag erhoben wird, wenn man sich für mindestens ein Jahr Mitgliedschaft entscheidet. Bei Interesse bitte melden unter Telefon (0171) 9911579 oder online unter www.tennisclub-winsen.de.

Nach dem Essen warteten alle gespannt auf das Endergebnis. Folgende Platzierungen wurden durch Holger Koch ermittelt: Bei den Damen siegte Ingrid Engert gefolgt von Ilona Schröder und Elke Junker. Bei den Herren gewann Frank Heinrich gefolgt von Holger Koch und Ralf Jung.

Zum Abschluss wurde noch ein Foto mit den Aktiven in den gebotenen Abständen gemacht, bei dem allerdings nicht mehr alle Teilnehmer anwesend waren.

Von Udo Schröder