Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional SG Bröckel will nicht nochmal untergehen
Sport Fußball regional SG Bröckel will nicht nochmal untergehen
17:19 21.03.2019
Von Heiko Hartung
Caroline Luttermann (am Ball) rechnet sich mit SG Bröckel/Langlingen bei Anderlingen etwas aus. Quelle: Oliver Knoblich
Bröckel

Es war die bislang höchste Saisonniederlage – schon allein deshalb haben die Fußballerinnen der SG Bröckel/Langlingen am Sonntag, 13 Uhr, beim amtierenden Meister SG Anderlingen/Byhusen etwas gutzumachen.

„Das 1:5 aus dem Hinspiel ist damals viel zu hoch ausgefallen“, erinnert sich Bröckels Trainer Nico Strehl. „Wir wollen nicht nochmal so untergehen.“ Was ihm noch im Gedächtnis geblieben ist: „Anderlingen ist körperlich echt fit und macht seine Tore hauptsächlich in der zweiten Halbzeit, da müssen wir bis zum Schluss wachsam bleiben. Denn wir wollen uns nicht noch einmal abschießen lassen“, so Strehl.

Anderlingen nimmt das Heft in die Hand

Einfach wird das nicht: Der Gastgeber und aktuelle Tabellenzweite agiert meist spielbestimmend, lässt den Ball gut laufen und nimmt das Heft in die Hand. Im Schnitt erzielt das Team aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme) mehr als drei Tore pro Spiel. „Wir antworten darauf mit einer defensiven Fünferkette und einer Sturmspitze.“ Der Coach hat mit Tosha Hausmann, Franka Kampe, Pilar von Perponcher und Leonie Bock vier schnelle Konterspielerinnen dabei. „Mit ihnen wollen wir Anderlingen über schnelles Umschaltspiel knacken“, meint der Trainer.

Nach dem Spielausfall in der vergangenen Woche (Platzsperre nach Dauerregen) sieht es diesmal personell nicht mehr ganz so gut aus bei Bröckel/Langlingen: „Neben drei Verletzten büffeln zwei Spielerinnen für Klausuren. Unter anderem habe ich mit Chantal Meyer nur eine Torhüterin dabei“, so Strehl.

Ein interessantes Nachbarschaftsduell steht in der Fußball-Kreisliga an. MTV Eintracht Celle II empfängt dabei das Team vom TuS Celle FC.

Uwe Meier 21.03.2019

Wichtige Begegungen stehen für die Juniorenteams des VfL Westercelle in den Fußball-Niedersachsenligen auf dem Programm.

21.03.2019

Die beiden Celler Kreisauswahl-Teams haben bei den U12-Vergleichsspielen überzeugt. Eine Mannschaft schaffte es bis ins Finale.

Heiko Hartung 21.03.2019