Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Fußball regional Tore, Pokale – und zwischendurch Süßes
Sport Fußball regional Tore, Pokale – und zwischendurch Süßes
14:39 12.06.2019
Von Heiko Hartung
Gekonnte Ballbehauptung war beim Fußball-Pfingstturnier des SV Garßen gefragt. Quelle: David Borghoff
Garßen

38 Mannschaften, spannende Partien, unzählige Tore, glänzende Pokale – und wahlweise Kuchen, Eis oder bunte Tüten als Belohnung für den Sieg oder Trost nach der Niederlage: Das Pfingstturnier für Jugendfußballer in Garßen war auch bei seiner 21. Auflage ein voller Erfolg. Mit Hüpfburg, Tombola und Krökeltischen wurde den mehr als 400 Spielern, ihren Eltern und Betreuern auch die Zeit zwischen den Partien nie lang.

Softeis mit Schokostreuseln spendet Fuhrbergern Trost

„Es macht einfach Spaß, hier einen schönen Tag mit jeder Menge Fußball zu verbringen“, sagte Marcus Belitz. Der Trainer der U9 des SV Fuhrberg aus der Region Hannover war schon zum zweiten Mal mit seinen Jungs (und einem Mädchen) zu Gast auf der Helmut-Meine-Sportanlage des Ausrichters SV Garßen. Dass seine jungen Kicker am Ende nur auf Rang 9 landeten, war auch nicht schlimm. Als SVG-Jugendleiter Marcus Lüßmann bei der Siegerehrung jedem Teilnehmer eine Medaille umhängte, konnten die Acht- und Neunjährigen schon wieder lachen. Das Softeis mit Schokostreuseln – spendiert von Coach Belitz – tat das Übrige.

ESV Fortuna Celle U6/U7 triumphiert bei den Jüngsten

Auch SVG-Jugendwart Lüßmann freute sich über „zwei tolle Turniertage bei herrlichem Sonnenschein“. Nach dem „Startschuss“ von Ortsbürgermeister Andreas Reimchen machten am Sonntag die U6/U7- sowie U11-Spieler den Anfang. Die Jüngsten spielten ihren Turniersieger in Hin- und Rückrunde aus. Am Ende triumphierte ESV Fortuna Celle ungeschlagen vor den beiden Garßener Teams sowie den punktgleichen Mannschaften TuS Eschede und VfL Altenhagen.

VfL Westercelle U11 aufgrund des Torverhältnisses Erster

Bei der U11 waren die Mannschaften vom ESV Fortuna Celle und VfL Westercelle punktgleich, jedoch hatte der VfL das bessere Torverhältnis und nahm den obersten Platz auf dem Siegertreppchen ein. Dritter wurde TSV Wietze vor SV Garßen, JSV 02 Giesen und SG Hannover 74.

Soltaus U9 schlägt Gastgeber im Finale

Die U9 spielte in zwei Gruppen mit insgesamt elf Mannschaften. Die beiden Gruppensieger SV Soltau und TSV Burgdorf trafen im Halbfinale auf die Zweitplatzierten JSG Leinetal und Garßen. Soltau zog souverän ins Finale ein, während sich Garßen im zweiten Halbfinale erst im Neunmeterschießen durchsetzte. Das spannende Endspiel gewann Soltau knapp mit 2:1 gegen den Gastgeber. Auf den weiteren Plätzen folgten Burgdorf, JSG Leinetal, SC Vorwerk, SV Altencelle, TSV Bienenbüttel, SV Nienhagen, SV Fuhrberg, TuS Hermannsburg und TuS Seelze.

Auch Soltaus U8 erfolgreich

Die U8 und U10 eröffneten am Pfingstmontag den zweiten Turniertag. Spannend ging es bei der U8 zu, bei der SV Soltau nach Hin- und Rückrunde dem punktgleichen ESV Fortuna Celle I nur aufgrund des besseren Torverhältnisses den Turniersieg wegschnappte. Ebenfalls punktgleich waren SV Garßen und ESV Fortuna Celle II, welcher mit dem besseren Torverhältnis den dritten Platz belegte. Den fünften Platz belegte SG Eldingen.

VfL Westercelle U10 siegt ungeschlagen

Die U10 spielte ihren Turniersieger im Modus „Jeder gegen jeden“ aus. Hier stemmte VfL Westercelle ungeschlagen vor VfL Altenhagen I den Siegerpokal in die Höhe. Auf Platz drei folgte SC Vorwerk vor Garßen, SV Hambühren und der zweiten Mannschaft des VfL Altenhagen.

Havelse dominiert U12/U13-Turnier

Das Turnier der U12/U13 wurde vom TSV Havelse dominiert, der alle Spiele gewann und nur ein Gegentor im gesamten Turnier kassierte. Den zweiten Platz belegte TSV Krähenwinkel/Kaltenweide vor SG Leinekreis. Auf den weiteren Plätzen folgten ESV Fortuna Celle, SV 07 Linden und Gastgeber SG Garßen/Vorwerk.

Mehr Bilder online
www.cellesche-zeitung.de

TuS Bröckel, SV Garßen und TuS Eicklingen: Die drei Absteiger aus der Fußball-Kreisliga rüsten für die nächste Saison in der 1. Kreisklasse.

11.06.2019

TuS Eschede wehrt sich gegen Gerüchte, nach denen der Klub für die nächste Saison in der Fußball-Kreisliga kein Team zusammenbekommt.

11.06.2019

Bundesliga Fanclubs haben sich in den Dienst der guten Sachen gestellt. Der Erlös eines Benefizturnier in Garßen kommt dem Onkologischen Forum zugute.

Heiko Hartung 11.06.2019