Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Fußball regional SC Wietzenbruch macht zwei Fehler zuviel
Sport Fußball regional SC Wietzenbruch macht zwei Fehler zuviel
20:36 12.08.2018
Von Uwe Meier
Anzeige
Celle

Elsdorf. Nach einer torlosen ersten Halbzeit geriet sein Team nach einem Patzer in der Defensive kurz nach dem Seitenwechsel (49.) in Rückstand. Auch dem 0:2 ging ein Fehler voraus. Bei einem Wietzenbrucher Freistoß schickte der Coach seine langen Kerls aus der Abwehr ins Angriffszentrum. Doch anstatt den Ball in den Strafraum zu spielen, wurde der Freistoß kurz ausgeführt. Was folgte, war ein Ballverlust und ein Konter, den Elsdorfs Kevin Genske mit seinem zweiten Treffer abschloss.

Positiv sah Mach den anschließenden Auftritt seiner Mannschaft. Mit Einsatz und großem Willen stemmten sich die Spieler gegen die Niederlage. „Die Jungs haben auch gut im System gearbeitet und die Vorgaben gut umgesetzt“, bemerkte der Coach. Doch mehr als der Anschlusstreffer durch Mario Becker wollte nicht gelingen. Zwar hatten der eingewechselte Shawn Hartmann und Tagier Gasanaliev gute Chancen, die blieben aber ungenutzt.