Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Schlammschlacht in Rehden?
Sport Fußball regional Schlammschlacht in Rehden?
16:04 14.03.2019
Quelle: David Borghoff
Celle

Im Landkreis Celle fallen am Wochenende witterungsbedingt viele Fußballspiele aus. Wenig überraschend leiden auch auswärtige Vereine unter dem Regenwetter. So zum Beispiel der JFV Rehden. Eigentlich soll dort am Sonntag um 13 Uhr die U17 des VfL Westercelle gastieren. Morgen wird feststehen, ob das Niedersachsenligaduell steigen kann.

VfL-Trainer Dennis Hadler hat wenig Hoffnung: "Der Platz ist in einem katastrophalen Zustand. Die Tendenz geht zur Spielabsage." Die Schwarz-Gelben selbst konnten unter der Woche kein einziges Mal auf dem Feld trainieren. Sollte das Kräftemessen mit dem JFV wider Erwarten doch stattfinden, muss sich der VfL auf seine kämpferischen Qualitäten verlassen. Drei Punkte sind das Ziel.

Landes- und Bezirksligen:

Auch in den unteren Ligen werden viele Heimspiele in Celle nicht stattfinden können. Die drei Landesligisten sind indes auswärts unterwegs. Morgen um 12 Uhr tritt die Westerceller U16 beim Tabellenführer in Stade an. Die VfL-U14 reist zur Premiere um 15 Uhr nach Winsen (Luhe) und die U17 des MTV Eintracht Celle um 16 Uhr zur JSG Achim/Uesen.

Von Philip Wolf

Die U14 vom VfL Westercelle kann erst einmal ohne Druck in der Landesliga neue Erfahrungen sammeln.

14.03.2019

Nach Spielabbrüchen aufgrund von Personalmangel kündigt der SV Dicle für seine zweite Mannschaft in der 3. Fußball-Kreisklasse Konsequenzen an.

Uwe Meier 12.03.2019

Alle 21 Teilnehmer bestehen Schiedsrichter-Anwärter-Lehrgang. Gleich elf Mal wurde das Ergebnis null Fehler erreicht.

Audrey-Lynn Struck 12.03.2019