Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Fußball regional Spieler zeigen gute Technik in der Halle
Sport Fußball regional Spieler zeigen gute Technik in der Halle
13:32 13.06.2010
Von Jürgen Poestges
Anzeige
Celle Stadt

SV Dicle I und SV Dicle II wurden Zwieter und Dritter. TuS Celle FC II wurde Vierter, die A-Jugend MV Eintracht Celle/SV Nienhagen belegte Rang fünf vor dem Schlusslicht SV Ramlingen-Ehlershausen.

Dementsprechend war TuS FC-Trainer Rüdiger Halbe auch zufrieden. „Man hat gesehen, das meine Spieler im technischen Bereich durchaus einiges zu bieten haben“, freut er sich über das Auftreten seiner Truppe. „In der Halle ist es zwar etwas anders als draußen, aber es war eine erste Standortbestimmung“, resümierte er.

Anzeige

Außerdem hat er einen neu entflammten Konkurrenzkampf in der Mannschaft ausgemacht. „Ein neuer Trainer und neue Spieler – das will sich jeder zeigen.“ Vor allen Dingen die beiden Torhüter Eike Mach und Kai John haben ihn in der Halle überzeugt.

Derzeit sei an richtiges Training draußen nicht zu denken. „Wir werden uns ein bisschen bewegen, ein bisschen die Bälle hin und her schieben“, sagt Halbe. „Für mehr ist da derzeit nicht die Möglichkeit. Die Trainingsplätze sind ja nicht vom Schnee geräumt.“ Ob denn am 31. Januar das Nachholspiel gegen FC Basbeck-Osten stattfinden kann, will er noch nicht spekulieren. „Das sind ja noch runde drei Wochen. Vielleicht sieht es bis dahin schon wieder anders aus.“