Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Fußball regional Überraschung für kleine Kicker von Fortuna Celle
Sport Fußball regional

Trost in Corona-Zeiten: Überraschung für kleine Kicker von Fortuna Celle

11:23 20.05.2020
Von Heiko Hartung
Überraschung für junge Fußballer von ESV Fortuna Celle. Quelle: Denise Hiestermann
Anzeige
Celle

Zunächst war die Enttäuschung riesengroß bei den U7-Kickern des ESV Fortuna Celle. Als die Fußballer des Eisenbahnerklubs am 11. Mai ihren Trainingsbetrieb wieder aufgenommen haben, blieben die Jüngsten außen vor. „Wir sehen es sehr problematisch, unsere kleinsten Kicker unter den derzeitigen Corona-Abstandsregeln auf den Platz zu schicken. Die Kinder laufen einem Ball meist sofort hinterher, denen ist es egal, ob direkt daneben ein weiterer Spieler steht oder läuft“, so Jugendleiter Philipp Ziemen.

Brief und Ball für kleine Kicker

Anzeige

Zum Trost wurden die Kinder mit ihren Eltern auf den Sportplatz gebeten. Jeder erhielt einen persönlichen Brief von „seinem Fußballverein“ und einen eigenen Ball. „Wir haben in strahlende Kinderaugen geblickt“, so Ziemen, der ein Konzept erarbeiten will, damit auch die U7 bald wieder kicken kann.

Jürgen Poestges 19.05.2020
Kleinod statt Ruine - Fußballschule Hohne wird saniert
Heiko Hartung 15.05.2020
Uwe Meier 15.05.2020
Anzeige