Menü
Anmelden
Sport Fußball überregional
Leicester-Stürmer Jamie Vardy erzielte zwei seiner drei Tore per Elfmeter. Foto: Laurence Griffiths/PA Wire/dpa

Manchester City erleidet früh in der Saison einen herben Rückschlag. Ein Torjäger sorgt mit drei Toren für überraschend klare Verhältnisse.

27.09.2020
Anzeige

Fußball überregional

Das hätte der zweite Dreier werden müssen! Doch der SC Freiburg vergibt zu viele Chancen gegen Wolfsburg. So reichte der Treffer von Torjäger Nils Petersen trotz großer Überlegenheit nicht zum ersten Heimsieg.

27.09.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die großen Bayern sind geschlagen, Hoffenheim jubelt: Nach Spiel- und Reisestrapazen ist der deutsche Rekordmeister in der Fußball-Bundesliga nicht auf der Höhe gewesen. Mutige Hoffenheimer haben ihre Chance genutzt.

27.09.2020

Der schlechteste Bundesliga-Start der Geschichte war ein Negativrekord zu viel: Schalke 04 hat sich von Trainer David Wagner getrennt. Die Gerüchte über seine Nachfolge sind schnell entbrannt.

27.09.2020

Düsseldorf (dpa) - Der FC St. Pauli hat in der 2. Fußball-Bundesliga einen überzeugenden Sieg gefeiert, die Tabellenführung aber verschenkt.

27.09.2020
Anzeige

Gelsenkirchen (dpa) - Seine Gelb-Rote Karte sah Ozan Kabak wegen zwei anderer Fouls, doch nach der Spuckattacke auf den Bremer Ludwig Augustinsson droht dem Fußball-Profi des FC Schalke 04 eine deutlich längere Sperre als die obligatorische für ein Spiel.

27.09.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Celleschen können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ein Ende der Krise ist beim FSV Mainz 05 nicht in Sicht. Erst recht nicht nach dem 1:4 gegen den VfB Stuttgart. Die Analyse und die Aufarbeitung der Hintergründe des Spielerstreiks sind im Gange. Es geht auch um die Rolle von Trainer Achim Beierlorzer. Muss er gehen?

27.09.2020

Schon nach dem zweiten Spieltag müssen zwei Trainer in der Fußball-Bundesliga um ihre Jobs bangen. Schalke präsentiert sich erneut desolat, Mainz erlebt auch einen sportlichen Rückschlag. Der BVB kassiert einen frühen Rückschlag gegen den neuen Tabellenführer.

27.09.2020

Für den FC Schalke 04 geht es desolat weiter: Dem 0:8 in München folgt ein 1:3 zu Hause gegen Bremen. Trainer Wagner droht das Aus, eine Spuckattacke sorgt für Diskussionen.

26.09.2020

Für Schalke-Trainer Wagner wird es nach der erneuten Niederlage eng. 1:3 verlieren die Königsblauen zu Hause gegen Werder Bremen. Auch für den FSV Mainz 05 läuft es nach dem Spielerstreik sportlich schlecht. An der Tabellenspitze dagegen gibt es eine Überraschung.

26.09.2020
Anzeige

Meistgelesen in Fußball überregional