Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Hockey Erfolge für Celler Hockeynachwuchs
Sport Sport regional Hockey Erfolge für Celler Hockeynachwuchs
16:01 19.02.2020
Von Uwe Meier
Die Hockey-Mädchen C des MTV Eintracht Celle haben drei Siege am Stück errungen. Quelle: Wildmoser
Anzeige
Celle

Erfolgreicher Spieltag für die Jugendmannschaften des MTV Eintracht Celle in der Hallenhockey-Meisterschaft. Die Knaben A starteten mit zwei Siegen und einer knappen Niederlage in die Pokalendrunde, Celles Knaben B sichert sich am letzten Vorrundenspieltag die Finalteilnahme und die C-Mädchen nutzten ihren Heimvorteil zu drei Siegen.

A-Knaben Dritter vor Saisonfinale

Trotz einer unglücklichen 0:1-Niederlage im letzten Spiel gegen HC Göttingen war MTVE-Trainer Marius Knoblach mit der Leistung der A-Knaben zufrieden. Nach Siegen über Hannover 78 (4:1) und SG Eintracht/MTV Braunschweig (4:3) gehen die Celler als Tabellendritter in den letzten Saisonspiel Anfang März.

Anzeige

B-Knaben für Finalrunde qualifiziert

Nach Siegen über HC Göttingen (4:2) und TSV Helmstedt (3:0) haben sich die B-Knaben als Tabellendritter der Vorrundengruppe A für die Finalrunde qualifiziert.

Drei Siege für C-Mädchen

Mit Erfolgen über Hildesheim (9:0), Eintracht Braunschweig (11:0) und Hannover 78 (3:1) schlugen sich die C-Mädchen beim Heimspieltag überaus erfolgreich.

Celler Hockey-Männer verlieren gegen den Bückeburger HC, behaupten sich aber gegen den Tabellenzweiten Goslar HC. Damit sichern sie den Ligaverbleib.

Marie Nehrenberg-Leppin 18.02.2020

Die weibliche Jugend B vom MTV Eintracht Celle gewinnt zweimal souverän. Für die C-Knaben reichte es nur zu Platz vier. Die C-Mädchen konnten dagegen überzeugen.

Heiko Hartung 29.01.2020

Bei dem über den Landkreis hinaus beliebten Turnier stehen die 6 bis 8-Jährigen auf dem Spielfeld. Die Celler Mädchen schnitten besonders gut ab.

Marie Nehrenberg-Leppin 22.01.2020