Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lokalsport Celler Stallions haben taktisch kluge Rangers zu Gast
Sport Sport regional Lokalsport Celler Stallions haben taktisch kluge Rangers zu Gast
16:35 25.05.2018
Von Katharina Baumgartner
Anzeige
Celle

Die Rangers seien phasenweise unberechenbar. „Sie verfügen über eine erfahrene Offensive-Line vor dem guten Quarterback.“ Auch im Laufspiel liege eine Stärke der Schaumburger. „Sie spielen mit einer No-Huddle Offense“, sagt Connell. Damit verzichten die Rangers in ihrem Angriffsspiel bewusst auf eine Besprechung des nächsten Spielzuges im Huddle, der Spielzug wird erst an der so genannten Line of Scrimmage angesagt. Damit verkürzt das angreifende Team die Zeit zwischen den einzelnen Spielzügen, um Zeit zu sparen und dem Gegner keine Möglichkeit zur Vorbereitung zu geben. „Damit wollen sie die gegnerische Defensive auspowern“, erklärt der Headcoach. Auf diese Taktik sind die Stallions jedoch eingestellt, sind neue Spielzüge durchgegangen und haben ihre Abwehrarbeit verstärkt.

Jürgen Poestges 24.05.2018
Jürgen Poestges 24.05.2018