Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lokalsport Silvesterlauf in Winsen
Sport Sport regional Lokalsport Silvesterlauf in Winsen
19:37 28.12.2018
Von Christian Link
Fit ins neue Jahr: Am Montag steigt in Winsen bereits zum 39. Mal der traditionelle Silvesterlauf. Quelle: Oliver Knoblich
Winsen

Wer mit guten Vorsätzen ins Jahr 2019 starten will, muss nicht bis Januar warten. Der MTV Fichte Winsen veranstaltet am Montag wieder seinen Silvesterlauf für jedermann. Das beliebte Laufevent zum Jahreswechsel erlebt bereits seine 39. Auflage und ist nicht nur wegen seines sportlichen Charakters beliebt. Auch für Sportmuffel ist die MTV-Großveranstaltung interessant, denn bei Glühwein und Bratwurst trifft sich auch das halbe Dorf an der Wilfried-Hemme-Sporthalle.

Mehr als 200 Laufbegeisterte haben sich bereits für den Silvesterlauf angemeldet. Die Veranstalter hoffen aber auf bis zu 500 Teilnehmer. „Die Erfahrung zeigt, dass sich viele Starter erst an Silvester nachmelden“, weiß MTV-Sprecher Felix Hemme. Nachmeldungen sind direkt vor dem Rennen von 12 bis 13.45 Uhr bei der Startunterlagenausgabe an der Sporthalle am Friedhofsweg möglich. Die spontanen Anmeldungen kosten sechs Euro.

Der Startschuss fällt um 14.30 Uhr an der Winser Oberschule am Meißendorfer Kirchweg. Die Teilnehmer aller Altersklassen können sich erneut auf Strecken über 3000, 5000 und 10.300 Meter miteinander messen oder einfach nur das Rennen genießen. Für Kinder bis sechs Jahre wird außerdem ein Lauf über 1500 Meter angeboten. Wer es etwas gemütlicher angehen lassen möchten, kann auf der sechs Kilometer langen Walking-Strecke antreten.

„Der Silvesterlauf findet bei jedem Wetter statt“, kündigt der stellvertretende MTV-Vorsitzende Jörg Schmirler an. Die Teilnehmer sollten sich allerdings bei Regen auf entsprechendes Schuhwerk einstellen. Nur jeweils ein Kilometer der Strecke nach dem Start und vor dem Ziel führt über befestigte Teer- oder Schotterwege. Die übrige Distanz müssen die Läufer und Walker über feste Waldwege und gelegentlich auch kleinere Sandstücke zurücklegen. Verlaufen wird sich aber niemand im Wald um Winsen. Schmirler: „Die Strecken sind markiert, ausgeschildert und gesichert.“

Der sportliche Jahresabschluss in Winsen ist nicht nur im Landkreis Celle beliebt, viele Teilnehmer reisen auch von außerhalb zum Silvesterlauf an. Für alle Auswärtigen bietet der MTV wieder ausreichend Parkplätze rund um die Wilfried-Hemme-Halle am Friedhofsweg 5 an. Dort finden die Starter auch Umkleideräume und Duschen. Jeweils die drei Zeitschnellsten jeder Strecke erhalten eine Auszeichnung und Preise.

Die wunderbare Welt des Fußballs kommt nach Celle - in Person von Arnd Zeigler. Der Moderator gastiert mit seinem Bühnenprogramm in der CD-Kaserne.

Marie Nehrenberg-Leppin 28.12.2018

Der Werder-Fan ist durch seine "wunderbare Welt des Fußballs" bekannt geworden. Den ein oder anderen Fußballer hat er dabei schon mächtig verärgert.

Marie Nehrenberg-Leppin 28.12.2018

Bei so genannten "Weihnachtsheben" in Uetze gab es einige Celler Erfolge. Organisator Mathias Nolden aus Bröckel war mit dem Event sehr zufrieden.

Oliver Schreiber 27.12.2018