Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lokalsport Fußball-Talk und Party beim TuS Eschede
Sport Sport regional Lokalsport Fußball-Talk und Party beim TuS Eschede
21:05 26.09.2018
Von Heiko Hartung
Das Escheder Sportheim im Brunshagen ist fertig saniert, jetzt wird zwei Tage lang Einweihung gefeiert. Quelle: Carsten Richter
Anzeige
Eschede

Auf dieses Wochenende freuen sie sich schon lange beim TuS Eschede: Zwar haben die Sportler des Vereins das rundum modernisierte Sportheim am Brunshagen bereits vor Kurzem in Beschlag genommen, aber jetzt steht die offizielle Einweihung an – und die soll zwei Tage lang besonders gefeiert werden.

Am Freitag, 28. September, begrüßen die Gemeinde Eschede und der TuS Eschede zunächst mehr als 100 geladene Gäste in einem eigens für die Feierlichkeiten auf der Fläche zwischen Sportheim und Rasenplatz errichteten Festzelt. Ab 19.30 Uhr ist der Eintritt für alle Interessierten frei zum Fußball-Talk mit vier Experten des gepflegten Rasensports: Die Trainer Daniel Gries vom TuS Höfer, Volker Darkow von der SG Eldingen, Bastian Krämer vom TuS Eversen-Sülze und Eschedes Coach Sven Ewert plaudern beim Stammtisch auf der Festzeltbühne über die „schönste Nebensache der Welt“. „Dabei sind ,Einwürfe‘ der Zuschauer ausdrücklich erwünscht“, sagt Eschedes Fußball-Abteilungsleiter Sascha Kasimir. Moderiert wird die Talkrunde von CZ-Sportredakteur Heiko Hartung und CZ-Sportmitarbeiter Jochen Strehlau. Natürlich darf auch das berühmte Phrasenschwein nicht fehlen. „Die Trainer haben sich vorsorglich schon ordentlich mit Euro-Münzen versorgt“, erzählt Kasimir mit einem Schmunzeln.

Anzeige

Am Samstag geht es am Brunshagen sportlich rund mit dem Derby der 2. Kreisklasse zwischen TuS Eschede II und TuS Höfer (15 Uhr) und dem Kreisliga-Kracher TuS Eschede gegen SG Eldingen (17 Uhr). Im Anschluss lädt DJ Malte zum Tänzchen im Festzelt ein. Die Party beginnt um 19 Uhr.

Christian Link 26.09.2018
Christian Link 26.09.2018
Christian Link 26.09.2018
Anzeige