Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Urban Challenge erneut in Celle
Sport Sport regional Lokalsport Urban Challenge erneut in Celle
16:42 11.02.2019
Von Heiko Hartung
Der Hindernislauf Urban Challenge kommt zum zweiten Mal in die Celler Innenstadt. Quelle: David Borghoff
Celle

Im Spätsommer ist beim Durchqueren der Celler Innenstadt erneut mit Behinderungen zu rechnen – und das ist gut so: Die BKK Mobil Oil Urban Challenge gastiert am Sonntag, 1. September, zum zweiten Mal in der Residenzstadt. Das Laufevent, bei dem neben Ausdauer auch Geschicklichkeit, Kraft und Teamgeist zum Überwinden verschiedener Hindernisse gefragt sind, hatte zur Premiere im Herbst 2018 mehr als 700 Teilnehmer in die Celler Altstadt gelockt. Diesmal sollen es bis zu 1500 werden.

Langstrecke dismal zwei Kilometer länger

„Wir freuen uns sehr, dass wir dieses attraktive Laufformat erneut für unsere Stadt gewonnen haben und es damit als wichtige sportliche Visitenkarte Celles etablieren und gemeinsam weiterentwickeln können“, sagt Oberbürgermeister Jörg Nigge. Erneut stehen zwei Distanzen zur Auswahl. Einmal geht es über vier Kilometer, die Langstrecke ist mit zehn Kilometern sogar um ein Viertel länger gegenüber 2018. Der Schwierigkeitsgrad der Kurse liegt im mittleren Bereich und spricht damit insbesondere Hobbysportler an.

Die Anmeldegebühren belaufen sich zunächst auf 25 (Kurzstrecke) beziehungsweise 32 Euro (Langstrecke). Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich unter https://urban-challenge-celle.de.

Lokalsport Tischtennis 2. Bundesliga - Celle verlangt Spitzenreiter viel ab

Ohne den verletzten Fedor Kuzmin: Tischtennis-Asse von TuS 92 verlieren nach großem Kampf mit 2:6 gegen Borussia Dortmund.

Heiko Hartung 10.02.2019
Lokalsport Integrativer Hallenkick - Vorwerk und Baradayi triumphieren

Vorwerk und Baradayi heißen die Sieger des "Integrativen Hallenkicks" in der CD-Kaserne. "Hoffenheim" und "Strohhutbande" gewannen die Fairnesspokale.

10.02.2019

Am 16. und 17. Februar richtet MTV Oldendorf die Deutschen Faustball-Meisterschaften der Ü60 aus. Auch ein MTV-Team geht dann an den Start.

Uwe Meier 08.02.2019