Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lokalsport Puckjagd auf Rollen: "Robinson" holt Oilers-Cup
Sport Sport regional Lokalsport Puckjagd auf Rollen: "Robinson" holt Oilers-Cup
21:23 10.07.2019
Von Audrey-Lynn Struck
Inlinehockey-Action in der alten Burghalle beim Oilers-Cup. Quelle: Oliver Knoblich
Celle

Es sollte einfach nicht sein: Eigentlich wollte das Team der Celler Oilers beim gleichnamigen Cup den Inlinehockey-Pokal zum zehnten Mal mit nach Hause nehmen. Doch gegen das Team Robinson mussten sie sich mit vier zu sechs Punkten geschlagen geben. „Die waren einfach gut und hatten an dem Tag nun mal den besten Torwart“, sagte Organisator Bernd Bombis, der selbst im Team der Oilers auf Puckjagd ging. Insgesamt kämpften am Wochenende die drei Teams Celler Oilers, Robinson und Maxwell in der alten Burghalle in Doppelrunden um den Titel. Unterstützt wurden die Mannschaften dabei von Profispielern wie Björn Bombis von den Hannover Scorpions. „Im Spiel war viel Technik dabei und eine hohe Qualität“, freute sich Bombis senior, der hofft, im kommenden Jahr den Titel wieder zurückzugewinnen.

Lokalsport EM im Extremhindernislauf - "Schwerer als Tough Mudder"

Der Lachendorfer Sven Bühring war bei der Europameisterschaft der Hindernisläufer am Start. Darum freut er sich schon jetzt auf den nächsten Lauf.

09.07.2019
Lokalsport Halbmarathon im Skaten - Celler fährt in Top Ten

Halbmarathon der Speedskater: Nicht nur der Celler Martin Rumpf holte sich eine Top-Platzierung. Auch seine Vereinskameraden schnitten gut ab.

Heiko Hartung 08.07.2019

Ein kalter, nordischer Ironman oder eine Hitzeschlacht auf der Radstrecke: Der SV Altencelle war gleich bei zwei internationalen Wettkämpfen.

08.07.2019