Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lokalsport MTVE beendet Saison mit Sieg und Platz drei
Sport Sport regional Lokalsport MTVE beendet Saison mit Sieg und Platz drei
18:35 16.06.2010
Von Uwe Meier
Anzeige
Celle Stadt

Klar auf Sieg eingestellt, traten die Celler an, um das Punktekonto ein wenig aufzubessern. Dabei hatten sie in der ersten Spielhälfte die Rechnung ohne die Gastgeber gemacht, die ihre Minimalchance gegen den drohenden Abstieg wahren wollten. MTVE spielte zu Beginn unkonzentriert und geriet bereits in der 2. Spielminute nach einem Konter der Gastgeber in Rückstand. Auch anschließend fanden die Celler gegen die technisch unterlegenen Gastgeber nicht zu ihrem Spiel. Erst der Anschlusstreffer von Christian Bartz in der 23. Minute brachte wieder mehr Ruhe ins Celler Spiel.

Nach dem Seitenwechsel und einer deutliche Ansprache von Spielertrainer Thomas Reich bekamen die Celler das Spiel in den Griff. Der Druck auf den Gegner wurde deutlich erhöht. Der Lohn ließ nicht lange auf sich warten. Nach einer verwandelten Strafecke durch Felix Petermann in der 36. Spielminute bauten die Celler binnen zehn Minuten die Führung auf 5:2 aus. Am Schluss hatte die Gastgeber den Cellern nichts mehr entgegen zu setzen und so fiel der Sieg der Celler mit 8:3 (1:1) deutlich aus.

Anzeige

MTV Eintracht Celle: Heitland – Bartz, Brandes, Domrich, Fischer, M. Petermann, F. Petermann, Reich, Ripke, Schwark.